Das Marktgebiet erstreckt sich vom Hofplatz über den Rosenplatz bis in die Fussgängerzone. Der Viehmarkt wird am diesjährigen Maimarkt nicht betrieben. Die Grabenstrasse bleibt trotzdem für den Verkehr gesperrt. Die Budenstadt auf dem Bleicheplatz ist bereits von Samstag bis Sonntag, 1. und 2. Mai 2021, geöffnet.

In der Altstadt wird der Zugang zum Markt als Rundlauf (Einbahnverkehr) geführt. Die Maskenpflicht gilt sowohl für Besucher als auch für die Marktfahrerinnen – auch bei genügend Abstand und trotz Plexiglas. Die Anzahl Gäste pro Stand sind begrenzt. Die Konsumation ist nur im Gehen erlaubt, es hat keine Stehtische.

Aufgrund der geltenden Massnahmen hat die Stadt Wil nur 100 anstelle von 180 Marktfahrern zugelassen. Ausserdem werden die Abstände zwischen den Ständen vergrössert. Die Sicherheitskräfte werden die Maskenpflicht vermehrt kontrollieren und durchsetzen. Das teilt die Stadtverwaltung heute in einem Communiqué mit.