Joannis Dokos (2.v.l.) konnte sich in der Kategorie Kata Elite U18 Herren den zweiten Platz sichern und gewann in derselben Kumite-Kategorie +70 kg die Bronzemedaille. Yanic Isenring (2.v.r.) holte Gold in der Sparte Kata U16 Knaben -3. Kyu und in der gleichen Kampfkategorie -58 kg konnte er sich auch noch Bronze sichern. Mena Kamalanathan (r.) startete in derselben Kata-Kategorie und erhielt für seine Leistungen die Silbermedaille. In der gleichen Kumite-Sparte +58 kg gelang es ihm den dritten Platz zu sichern. Sein Bruder Neresh (3.v.r.) erkämpfte sich ebenfalls den dritten Platz in der Kategorie Kata U14 Knaben -6. Kyu. Hamza Osmani (4.v.r.), welcher in der gleichen Kategorie kämpfte, konnte sich auch die Bronzemedaille erkämpfen. Shalom Temesgen (l.) erreichte ebenfalls den dritten Platz in der Sparte Kata U12 Mädchen -7. Kyu. sre.

Bronze für Wiler Judoka Eva Wiesli

Als einzige Teilnehmerin des Budo-Sport-Club Arashi Yama Wil erkämpfte sich am vergangenen Wochenende Eva Wiesli in der Kategorie U18 -63kg am Rankingturnier in Uster die bronzene Auszeichnung. Nach dem Wechsel in eine höhere Alters- und Gewichtskategorie konnte sie sich damit in diesem Jahr zum ersten Mal einen Podestplatz ergattern. 

Post inside
Eva Wiesli