«Läbäsgnuss» ist eine von Sandra Schilling und Maria Rösinger initiierte Einkaufsgemeinschaft in Degersheim. Sie besteht zurzeit aus rund 20 Haushalten, die sich für ihre Einkäufe vermehrt an ökologischen und sozialen Werten orientieren wollen. Die Produkte sollen möglichst regional hergestellt, in Grossmengen direkt beim Produzenten bestellt und schliesslich untereinander aufgeteilt werden. Verschiedene Bauern aus der nahen Umgebung wurden für das Liefern von Gemüse und Getreide bereits gewonnen. Das Sortiment gestaltet sich fortlaufend angelehnt an die Bedürfnisse der Mitglieder und an die regionalen Angebote. 

Bio-Produkte werden bevorzugt, das Bio-Label ist aber nicht das Hauptkriterium, sondern die Kooperation in der Region. Die Abwicklung des Einkaufs und die Verteilung der Ware erfolgt im ehemaligen Ticketraum der SOB im Bahnhofgebäude Degersheim. Die Abholzeiten sind in Zukunft in der Agenda auf der Gemeindehomepage aufgeschaltet und während diesen steht das Verteillokal auch allen Interessierten für einen Besuch offen. Die Sortimentsgestaltung von «Läbäsgnuss» erfolgt mit Rücksicht auf das Angebot der Läden im Dorf. 

Mit dem Naturo Dorfladen besteht bereits eine Zusammenarbeit: So wird beispielsweise der eigens für den «Läbäsgnuss» angebaute Hafer in der Mindestmenge von 100kg in Korporation mit Naturo bezogen. Sandra Schilling steht Interessierten für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung: s.schilling@bluewin.ch.