Seit Mittwochmorgen ist die Tankstelle mit migrolino-Shop wieder in Betrieb. Im Moment muss auf der äusseren Fahrbahn allerdings ohne Dach getankt werden. Ein neues Dach ist vorgesehen, muss aber noch geplant und bewilligt werden. Diese Meldung der Migrol AG  erreichte heute die Redaktion von hallowil.ch.

Das Winterwetter beschert nicht nur weisse Pracht, sondern auch weisse Last. Das Vordach der Migrol Tankgstelle in Wil ist unter der schweren Last zusammengebrochen. Wie Unternehmensleiter von Migrol AG, Daniel Hofer  hallowil.ch berichtet, seien weder Personen betroffen noch Sachschäden an Gegenständen von Dritten festgestellt worden.

Die Aufräumarbeiten seien noch im Gang und Shop und Tankstelle sind bis auf Weiteres geschlossen. Die Wiedereröffnung ist geplant, sobald es die Sicherheitslage zulässt.