Nächsten Sonntag findet das 24. Internationale Mühli-Turnier statt. Im Schweizer Elite-Nationalkader, das teilnimmt, ist auch der in Häuslenen aufgewachsene aktuelle Weltmeister Beat Wartenweiler sowie der Bronzemedaillen-Gewinner Reto Sommer dabei. Ebenfalls spielen viele Lizenz-Spielerinnen und -Spieler aus der ganzen Schweiz in Matzingen. 

Am Samstag lernen sie die Eternitbahnen kennen und merken sich die Schläge, die den Ball direkt im Loch versenken.

Die Minigolf-Anlage und das Restaurant sind am Sonntag bis etwa 15.30 Uhr für das Publikum geschlossen, wie die Veranstalter mitteilen. Zuschauer sind nur ausserhalb der Anlage zugelassen.

Am Samstag ist die Anlage durch das Training der Turnierteilnehmer stark belegt, für das Publikum aber offen. Beim Spiel kann es darum allerdings zu Wartezeiten kommen.