Endlich konnten die Wintersportler bei herrlichem Winterwetter die ersten Spuren auf die Piste zeichnen. Die Kinder wünschten sich Jerôme als Skilehrer und erlebten mit ihm einen erlebnisreichen Vormittag. Die restlichen Mitglieder fuhren in verschiedenen Gruppen und konnten einen schönen Skitag in Silvretta Nova geniessen. Am Abend kamen alle 30 Mitglieder wieder gesund und zufrieden im Tal an. (pd)