Zuzwil wird vielfach auf den tiefen Steuersatz reduziert. Aber die Gemeinde mit den drei Dörfern Züberwangen, Weieren und eben Zuzwil hat viel mehr zu bieten. Seit dem Jahr 2011, als das 1250-jährige Bestehen der Gemeinde gefeiert wurde, gibt es einen 17 Kilometer langen Rundweg um Zuzwil. Er führt knapp zur Hälfte durch die Thurau, dann aber auch auf fast 700 Metern Höhe zur Burg auf dem Leuberg. Viel von ihr ist zwar nicht mehr übrig. Dafür gibt es einiges darüber zu erzählen.

Nachdem hallowil.ch-Chefredaktor Simon Dudle vor einigen Wochen den rund 33 Kilometer langen Weg rund um Wil in einem Tag bewältigt hat, nimmt er den Zuzwiler Rundweg nun an einem Nachmittag unter die Füsse. Fazit: Zuerst etwas eintönig, dann aber immer abwechslungsreicher. Das lässt sich gut in vier bis fünf  Stunden machen. Auch zwei Etappen sind möglich.

Kommen Sie mit auf eine Rundreise. Oder machen Sie den Rundgang am besten selbst. Abstand einhalten nicht vergessen. (red)

Rund um Zuzwil:

 

Weg rund um Wil: