Per Anfang Oktober übernimmt Cibi Mathews die Position der Ressortleitung Pflege und Mitglied der Geschäftsleitung der Spitalregion Fürstenland Toggenburg. Der Verwal-tungsrat der St.Galler Spitalverbunde hat den 48-Jährigen zum Nachfolger von Kristin Neumann gewählt, welche die SRFT auf diesen Zeitpunkt hin nach 6 Jahren, davon 3 als Ressortleitung verlässt um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen.

Mit Cibi Mathews konnte die SRFT eine äusserst erfahrene und mit dem Gesundheitswe-sen im Kanton St.Gallen bestens vertraute Führungsperson gewinnen. Seit fünfundzwan-zig Jahren arbeitet der diplomierte Pflegefachmann Cibi Mathews in verschiedenen Funk-tion in der Pflege, davon fünf Jahre in Österreich und 20 Jahre in verschiedenen Spitä-lern in der Schweiz. Schon früh hat er dabei Führungsaufgaben übernommen, zuerst als Stationsleiter, dann als Leiter Pflege Chirurgie und später als Leiter Ressourcenmanage-ment. Seit 2017 ist er als Leiter Pflege & MTT und Mitglied der Standortleitung Spital Walenstadt in der Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland tätig. Seinen breiten Erfahrungsschatz hat Cibi Mathews über die Jahre mit qualifizierten Weiterbildungen, so unter anderem dem CAS Betriebswirtschaftslehre sowie dem MAS in Leadership und Changemanagement ergänzt.