Am 8. September dieses Jahres finden die Wahlen für den Kirchenverwaltungsrat von katholisch Niederbüren statt. Sie sind von besonderem Interesse. Denn Richard Holenstein hat nach 16 Jahren den Rücktritt als Kirchenverwaltungsrat und Kirchenverwaltungsratspräsident eingereicht. Er stellt sich aber für eine weitere Amtsdauer als Kollegienrat zur Verfügung.

Somit ist die Stelle als Kirchenverwaltungsrat und auch als Kirchenverwaltungsratspräsident neu zu besetzen. Bewerbungen nimmt Vizepräsidentin Miriam Meier (Steinacker 4, 9246 Niederbüren, 071 422 77 75, meier-wagner@bluewin.ch) entgegen. (pd/red)