Ob persönlich oder digital: Die Raiffeisenbank Wil und Umgebung ist die richtige Partnerin für digitales Banking und kompetente, persönliche Beratung. Beat Bollinger, Vorsitzender der Bankleitung, erklärt zum neuen Auftritt der Bank: «Wir haben uns zum Ziel gesetzt, uns gemeinsam mit unseren Kunden zu verändern, um stets die richtige Bank für sie zu sein – in jeder Lebenslage.»

«Meine Bank ist Wil. Mein Banking ist überall.»

Jeder Kunde entscheidet selber, wie für ihn die perfekte Mischung zwischen «Bank» und «Banking» aussieht. Michael Schmid, Leiter Privatkundenberatung Basis ergänzt: «Unser Ziel ist es, Sie in allen Lebenslagen mit den passenden Beratungen und Produkten zu unterstützen. Und wenn Sie es wünschen, ebnen wir auch den digitalen Weg zu Ihrem persönlichen Banking. Speziell dafür gibt es die digitale Welt bei Ihrer Raiffeisenbank in Wil seit Kurzem auch zum Anfassen. Unser Motto lautet: Meine Bank ist Wil. Mein Banking ist überall.»

Mit der integrierten «Genius Bar» stehen der Raiffeisenbank Wil und Umgebung im Digital Hub ganz neue technische Hilfsmittel zur Verfügung, um den Kunden digitale Produkte und Angebote aufzuzeigen und Sie bei der Anwendung zu unterstützen. So zum Beispiel beim E-Banking, Mobile-Banking, bei den Zahlungsmitteln wie Twint, Maestro- und Kreditkarten mit Cashless-Funktion sowie bei den zahlreichen Mitglieder- und Kundenangeboten wie Member-Plus, Lokalhelden, Club-Desk oder Raiffeisen Casa. 

Post inside
So modern sieht der neue Digital Hub an der Bronschhoferstrasse in Wil aus.


50 gut ausgebildete Mitarbeiter

Glaubwürdige und engagierte Kundenbetreuung, Kompetenz und Vertrauen. Die Raiffeisenbank Wil und Umgebung ist überzeugt, dass dies die Eckpfeiler einer nachhaltigen Kunden-Bank-Beziehung sind – auch im digitalen Zeitalter. Diese Werte vertreten die 50 gut ausgebildeten Mitarbeitenden am Standort in Wil. Hier wird auf eine persönliche, fachkundige Betreuung auf Augenhöhe geachtet. Die Raiffeisenbank ist Partnerin in allen Finanzfragen, die immer dann zugegen ist, wenn es ums Zahlen geht. Zum Beispiel beim Sparen, Anlegen, Finanzieren, Investieren und Vorsorgen. 

Mit dem digitalen Banking können die Bankgeschäfte überall und zu jeder Zeit erledigt werden. Ob auf dem Smartphone, dem Tablet oder dem Computer. Dank neuster Verschlüsselungs- und Sicherheitstechnologien bleiben die Daten und Finanzen dabei stets geschützt. Zum Banking-Angebot gehört nicht nur die übersichtliche und moderne E-Banking-Plattform, sondern auch digitale Zahlungsmittel wie Twint sowie Debit- und Kreditkarten mit Contactless-Funktion.

Post inside
Digitale Beratung an der Genius-Bar in Wil.


Digital zahlen

Bereits nutzen 1,7 Millionen Kunden das digitale Zahlungs-System Twint in der Schweiz. Damit kann an der Ladenkasse oder in den Online-Shops bezahlt werden. Auch Parkuhren lassen sich mit Twint bezahlen. Und wenn man selber von jemandem Geld erwartet, kann man den offenen Betrag via Twint direkt anfordern. Weitere Infos über Twint gibt es im neuen Digital Hub der Raiffeisenbank Wil und Umgebung – Beratung, Installation und erste Zahlungsversuche inklusive. (pd)

_______________________________________________________________________________ 

Attraktive Preise gewinnen

Der Einführungswettbewerb läuft noch bis Ende November. Teilnehmen kann man vor Ort im Digital Hub oder über die Webseite www.raiffeisen.ch/wil . «Das Team der Raiffeisenbank Wil freut sich darauf, möglichst vielen Kunden das «digitale Banking» aufzuzeigen. Es winken attraktive Preise», sagt Beat Bollinger.

• 1. Preis: iPad mini im Wert von CHF 400.-
• 2. Preis: Fonds-Sparplan mit CHF 200.- Startkapital
• 3.–10. Preis: TWINT-Guthaben von CHF 100.-

_______________________________________________________________________________

Kontaktangaben:
Raiffeisenbank Wil und Umgebung
Bronschhoferstrasse 11
9500 Wil
www.raiffeisen.ch/wil
Telefon 071 913 55 55