Gemeindepräsident Ivan Knobel begrüsst die zahlreich erschienenen Rickenbacher zum traditionellen Anlass. Die Sternsinger unter der Leitung von Karin Metzger überbringen die Neujahrswünsche mit Gesang und Gedichten.

Post inside
Gemeindepräsident Ivan Knobel begrüsst die Bevölkerung von Rickenbach zum Neujahrsanlass.


Musikalische Vielfalt mit Blasmusik und Schwyzerörgeli

Die Young-Talents Rickenbach-Wilen bieten unter der Leitung von Beat Bachmann ein Programm. Bachmann dankt der Gemeinde Rickenbach für die finanzielle Unterstützung, ohne die wäre es nicht möglich, den Kindern vergünstigter Instrumentalunterricht anzubieten. Nach zwei Zugaben werden die Young-Talents mit grossem Applaus verabschiedet. 

Vize-Gemeindepräsident Walter Rotach wünscht sich in seiner Ansprache, dass sich die Bevölkerung wieder vermehrt alten Werten zuwendet. Mehr Toleranz und Nachbarschaftshilfe sind in der heutigen schnelllebigen, digitalisierten Welt wichtiger denn je. Was nicht heissen soll, dass Rickenbach stehen bleibt. Der Wandel ist rasant, das sehe man aktuell sehr gut, indem sich die „Skyline“ von Rickenbach geändert hat, seit der Silo abgebrochen wurde.

Im Anschluss an die Rede übernehmen die Meitlifeger, das Schwyzerörgeli-Ensemble unter der Leitung von Nicole Schättin das Zepter. Mit rassigen Melodien begleiten sie den weiteren Verlauf des Apéros und im Singsaal wird einander zugeprostet, geplaudert und applaudiert.