Für viele ist Corona schon weit weg und die Aktualität längst wieder eingekehrt. Aber längst nicht für alle. Gewisse Branchen leiden stark. So zum Beispiel die freischaffenden Künstler. Alle ihre Veranstaltungen dieses Frühjahrs wurden abgesagt. Grosse Anlässe dürften dieses Jahr keine stattfinden. Die Einnahmen bleiben aus.

Am Montagabend hat die Veranstaltungsbranche eine gemeinsame Aktion lanciert. Im ganzen Land wurden Gebäude und Gegenstände rote angeleuchtet, um damit ein kreatives, aber auch mahnendes Zeichen zu setzen. «Night Of Light» nennt sich die Aktion. Auch in der Region Wil haben Künstler diverser Branchen mitgemacht. Und auch andere Institutionen. Aber klicken Sie sich am besten selbst durch die Bildergalerie.

So rot war die Region Wil am Montagabend: