«Ihr müsst euren eigenen Charakter widerspiegeln. Also noch einmal von vorne», eine Anweisung die momentan öfters zu hören ist, im Dachgeschoss im Sekundarschulhaus Lützelmurg. Es findet wieder eine Probensession statt, an welcher die diesjährige Abschlussklasse feilt, übt und Spass hat. Lehrperson Jeannique Ackermann ist zuständig für das gute Gelingen in diesem Jahr. Unterstützung findet sie in Remo Grob, er weiss als Musiklehrer haargenau, wann, wie und wo das Schlagzeug zum Einsatz kommt. Das Musical «Rock `n` Roll König» begleitet den entthronten King auf seinem Weg zurück auf die grosse Bühne. Es folgt eine musikalische Reise, vollbepackt mit rockigen Liedern, fetzigen Sprüchen, Begegnungen mit Menschen aller Musikgenre, eine grosse Liebe und dazu eine Rebellion gegen das strikte Techno-Diktat. Ein durchmischtes Potpourri mit abwechslungsreichem Inhalt. Die Schüler der dritten Sekundarschule freuen sich ebenso auf das letzte Highlight ihrer obligatorischen Schulzeit, wie auf den Abschied Klasse, Lehrer und Schulhaus. Unisono sagen sie, dass sie wohl nervös sein werden, wenn sie ihr Musical vor Publikum aufführen, «danach aber fertig mit Sek, Lehrer und Hausaufgaben, das wird super» - grosses Gelächter im Dachgeschoss, ehe wieder ernsthaft weitergeprobt wird.