Die Grundidee des Openair-Programms bildet hochstehenden Kleinkunstdarbietungen in besonderer Umgebung. NUR KULTUR erlebte im Coronajahr 2021 seine Premiere. Comedy, Artistik, Theater und Musik sind auch bei der zweiten Ausgabe von NUR KULTUR die Zutaten, um das Publikum zu begeistern. Auf der Bühne stehen unter anderem der Appenzeller Schauspieler Philipp Langenegger sowie der Toggenburger Comedian Fabian Rütsche. Bei zwei Singveranstaltungen kann auch das Publikum mitwirken.

Der Anlass wird vom Verein NUR KUKLTUR organisiert. Konkret sind dies Monika Romer (Musicaldarstellerin), Jan Sieber (Projektleiter) und Walter Gysel (Technik). Muriel Hochstrasse ist die Fachperson für Social Media.

«Die Idee entstand zu NUR KULTUR im Coronajahr, als alle Kulturveranstaltungen abgesagt werden mussten», sagt Mitorganisator Walter Gysel. «Wir wollten dies nicht einfach tatenlos hinnehmen.» Dem Organisationsteam liegt ein lebendiges und vielfältiges Kulturangebot am Herzen. «Deshalb entwickelten wir dieses Freiluftbühnenkonzept. Die Komturei Tobel bietet zudem die ideale Umgebung dafür.» Schlechtes Wetter kein Hinderungsgrund, betont Walter Gysel. «Der Zuschauerraum ist durch die offene Scheune überdeckt, die Bühne ist mit einem professionellen Aufbau geschützt.»

Seit dem 30. Mai läuft der Vorverkauf. Die Abendkasse ist für spontane Besucherinnen und Besucher geöffnet.

https://nurkultur.ch/