«Besonders freut es mich, dass so viele Neumitglieder hier sind», sagt Ronja Stahl, «es zeigt, dass wir Politik für die Menschen machen – die Wahlen im Herbst können kommen!»

Neben den statuarischen Geschäften standen auch zwei Verabschiedungen im Raum: Anja Bernet-Hilber ist aus dem Vorstand zurückgetreten, um sich ganz auf ihre Arbeit im Stadtparlament konzentrieren zu können. Daniel Schönenberger, ehemaliger Sektionspräsident, beendete ebenfalls sein langjähriges Engagement in der SP. 

Auch die Wiederwahl von Vorstand und Präsidium stand an. Mirta Sauer und Ronja Stahl wurden als Co- Präsidentinnen bestätigt. Milena Keller, Betim Salija, Marianne Mettler, Doris Scheiflinger sowie der neugewählte Lukas Tribelhorn komplementieren den Vorstand.