Während im deutschen Bundestag über Verschärfungen der Corona-Massnahmen abgestimmt wird, kündigen österreichische Bundesländer einen Lockdown an. Und hierzulande wird das Referendum heiss diskutiert, das zum Covid-Gesetz vors Volk kommt. Die hallowil.ch-Umfrage zeigt heute Mittag: Die Leser würden das Covid-Gesetz mit grosser Mehrheit versenken.

Post inside
150 Ja- stehen 604 Nein-Stimmen gegenüber, 1 würde leer abgegeben, 6 wollen nicht abstimmen (Stand am 18.11.21; Screenshot: Redaktion)

Wollen Sie noch etwas sagen?

Haben Sie Ihre Meinung zum Abstimmungssonntag schon gemacht? Ja? Nein? Wollen Sie sich darüber austauschen? Dann melden Sie sich bei uns. hallowil.ch ist nämlich nicht nur eine Plattform, wir sind auch ein Forum für den Meinungsaustausch! Sie erreichen uns über das Redaktionsmail über Whatsapp 078 602 74 02 und auch über unsere Social-Media-Kanäle Facebook und Instagram.

Post inside

alexas_fotos by pixabay.com

__________________________________________________________________________________________________________________________

So hat hallowil.ch bisher berichtet (26.10.21)

Pro und Contra: Was sagt die hallowil.ch-Region zum Covid-19-Gesetz?

Bewegend, polarisierend, kontrovers: Aktuell geben die nationalen Vorlagen zu reden, über die die Stimmbevölkerung am 28. November abstimmt. Was sagt die Region zum Covid-19-Gesetz? Wir laden Sie dazu ein, sich mit Pro- und Contra-Stimmen zu äussern. Füllen Sie auch die Umfrage am Endes des Artikels aus.

Die Corona-Pandemie hat von Regierungen weltweit ein rasches Handeln gefordert, so auch in der Schweiz. Anfangs musste sich der Bundesrat dafür zum Teil auf Notrecht stützen. Das Parlament hat im September 2020 das Covid-19-Gesetz verabschiedet, seit damals legt es fest, mit welchen Massnahmen der Bundesrat die Pandemie bekämpfen soll. Das Gesetz wurde dann mehrmals angepasst. Im Juni kam es zum Referendum, dass mit 60 Prozent angenommen wurde. Nun wird ein Teil des Gesetzes erneut zur Abstimmung kommen. Dabei geht es um die Anpassung, die das Parlament im März 2021 beschlossen hat.

Am 28. November 2021 stimmen die Schweizer Stimmberechtigten über die Änderung vom 19. März 2021 des Covid-19-Gesetzes ab.

Meinung der Region gefragt

Was sagt die Region zum Covid-19-Gesetz?  Schreiben Sie uns ein Mail, melden Sie sich per Whatsapp oder Social Media und füllen Sie die Umfrage unten aus.

Die Argumente des Referendumkomitees sind hier nachzulesen, jene von Bundesrat und Parlament hier zu finden.

hallowil.ch hat übrigens auch eine Übersicht zum Abstimmungssonntag zusammengestellt.