Am Dienstag, 22. November 2022, organisiert der Verkehrsverein Flawil, der in diesem Jahr erstmals auch auf die Hilfe von Privatpersonen zählen darf, die traditionelle Lägelisnacht. Der Umzug im Dorfkern von Flawil beginnt etwa um 18.45 Uhr bei der Westausfahrt. Er führt über folgende Route: Oberdorfstrasse–Bahnhofplatz–Bahnhofstrasse–Wilerstrasse–Enzenbühlstrasse–Oberdorfstrasse–Krankenhausstrasse–Westausfahrt–Schulstrasse–Oberdorfstrasse–Bahnhofplatz–Bahnhofstrasse (Höhe Kreisgericht). Die betroffenen Strassen sowie die Kanzlei- und Rösslistrasse sind von 17.30 bis 21.30 Uhr gesperrt. Während dieser Zeit gilt entlang dieser Strassen auch ein Parkverbot.

Der Umzug in der Oberen Gegend beginnt um 18.45 Uhr in der Flawiler Egg beim Schulhaus. Er führt über die Route Obere Egg–Egg–Alterschwilerstrasse–Alterschwil Dorf. Die betroffenen Strassen sind von 17 Uhr bis 20 Uhr gesperrt. Während dieser Zeit gilt entlang dieser Strassen ebenfalls ein Parkverbot.

Der Verkehrsverein und die Gemeinde Flawil bitten die Anwohnerinnen und Anwohner wegen den Strassensperrungen um Verständnis.

Bitte Lichter löschen

Die Bewohnerinnen und Bewohner an der Umzugsroute sowie sämtliche Autofahrerinnen und Autofahrer werden gebeten, während des Vorbeiziehens des Umzugs die Haus-, Schaufenster- und Reklamebeleuchtungen beziehungsweise die Scheinwerfer des Autos auszuschalten. Damit der Umzug seine traditionelle Form beibehält, sollen keine Motorfahrzeuge, Laternen und Rauchkamine mitgeführt werden. Die geschnitzten Räben und Kürbisse sind kleine Kunstwerke und sollten deshalb nach dem Umzug nicht zerstört werden. Das Abbrennen von Feuerwerk und Knallkörpern ist strengstens verboten.

Orts- und Regionalbus

Wegen der Lägelisnacht ergeben sich auch bei der Fahrtstrecke des Ortsbusses und der Regionalbusse Änderungen. Der Ortsbus fährt von 18.45 bis etwa 21 Uhr über die Unterdorfstrasse–Wilerstrasse–Degersheimerstrasse–Badstrasse zum Isnyplatz. Anschliessend folgt die fahrplanmässige Rückfahrt über die Oberbotsbergstrasse–Unterstrasse–Wilerstrasse bis zum Kreisel Scheidweg und zurück über die Wilerstrasse, den Isnyplatz, die Badstrasse–Degersheimerstrasse–Dammstrasse zum Bahnhof. Der Regionalbus der Linie 751 von und nach Degersheim fährt während derselben Zeit über die Degersheimerstrasse und die Dammstrasse zum Bahnhof. Die Wegfahrt erfolgt über die Unterdorfstrasse–Wilerstrasse–Degersheimerstrasse–Badstrasse. Der Regionalbus der Linie 741 fährt ab der Kreuzung Wilerstrasse/Enzenbühlstrasse über die Oberbotsbergstrasse – Badstrasse–Degersheimerstrasse–Dammstrasse zum Bahnhof. Die Wegfahrt erfolgt über die Unterstrasse–Wilerstrasse–Degersheimerstrasse–Badstrasse.

Haltestellen nicht bedient

Von 18.45 bis 21 Uhr werden die Haltestellen Spital, Alpsteinstrasse, Luegisland, Herrensberg und Rütistrasse nicht bedient. Die Haltestelle Bahnhofstrasse wird von 18.45 bis etwa 21.30 Uhr nicht bedient.