City Life
Stadt
Das Gemeindehaus Sirnach ist zwar verhüllt. Aber die Gerüchte werden nun bestätigt, dass dahinter die Arbeit ganz normal weitergeht.
Wil, HINTERTHURGAU
Skandal: Hartmann und Baumann arbeiten trotz Entmachtung weiter
21. Februar 2020 11:00 Uhr
Stadtpräsidentin Susanne Hartmann wurde am Mittwoch ihrer Funktion enthoben, Sirnachs Gemeindepräsident Kurt Baumann am Donnerstag der seinen. Die Narren regieren dieser Tage in Wil und Sirnach.... mehr
Warum der Mann vom Velo gefallen ist, steht noch nicht fest.
Uzwil
Mit rund 1,8 Promille gestürzt: Velofahrer muss ins Spital
21. Februar 2020 10:00 Uhr
In der Nach auf Freitag ist ein 41-jähriger Velofahrer auf der Wiesentalstrasse verunfallt und hat sich dabei verletzt. Er war alkoholisiert unterwegs. Und das nicht zu knapp. mehr
So sieht die neue Chefin von Sirnach aus: Muschelfee Joy bei ihrem Amtsantritt. Video Update
HINTERTHURGAU
Zapfe, Zapfe, Zapfe: Ab sofort regiert diese Superheldin Sirnach
20. Februar 2020 21:07 Uhr
Traditionell ab dem Schmutzigen Donnerstag hat in der Fasnachts-Hochburg Sirnach für sechs Tage nicht mehr der Gemeindepräsident das Sagen, sondern die Muschelfee – in diesem Jahr Joy. Beim... mehr
Walter Brunner, der Gangster mit dem Stecknagel (in Form einer Pistole), wird mit der Chratzbörschte 2020 ausgezeichnet. Video
Flawil
Chratzbörschte 2020 geht an «Stecknagel-Gangster» Walter Brunner
20. Februar 2020 21:07 Uhr
In Flawil ist am Schmutzigen Donnerstag die Chratzbörschte verliehen worden. Der neue Preisträger heisst Walter Brunner. Verdient hat er sich diese Auszeichnung, weil er die Polizei eine Stunde... mehr
Immer mehr Toggenburger Personen fordern, dass das Spital Wil geschlossen wird. Update
Wil, Flawil, TOGGENBURG, NACHBARSCHAFT
«Spital Wil schliessen»: Der Druck aus dem Toggenburg wird grösser
20. Februar 2020 15:21 Uhr
Dem Spital Wil bläst aus dem Toggenburg ein immer rauerer Südwind entgegen. In den vergangenen Tagen preschten auch der Lichtensteiger Gemeindepräsident Mathias Müller und die SVP mit der Forderung... mehr
So will es das Brauchtum der Lägelisnacht: Flawiler Schulkinder führen Räben auf mit Tannenzweigen verzierten Leiterwagen durchs Dorf.
Flawil
Lägelisnacht: Kürbisse, Räben – und ein ganz grosses Geheimnis
Immer in der zweiten November-Hälfte ziehen in Flawil Schüler, Behörden- und Vereinsmitglieder durch die Strassen des Dorfes, um den Brauch der Lägelisnacht zu feiern. Warum sie es tun, weiss... mehr
Lea wollte mit ihrem T-Shirt-Projekt auch an andere Menschen denken. Ihre Werke mit unterschiedlichen Logos können sich sehen lassen - und Kinder in Afrika haben etwas vom Verkaufserlös.
Oberuzwil / Jonschwil
„…für das Leben lernen wir…“
Wie heisst es doch so schön? „Nicht für die Schule, für das Leben lernen wir.“ Diesem Grundsatz folgten Schülerinnen und Schüler der Oberstufe Oberuzwil auch dieses Jahr nach. Während eines... mehr
Vroni Krucker will das Parkticket bezahlen, kann diese beiden Tritte vor der Kasse auf dem Viehmarktplatz aber nicht alleine überwinden.
Wil
Tour durch die Stadt: Diese Hindernisse gibt es in Wil im Rollstuhl
Der Wiler Stadtrat hat ein Leitbild für den Umgang mit körperlich behinderten Menschen erlassen. Bereits in den nächsten vier Jahren sollen diverse Hindernisse eliminiert werden. Doch wie ist die... mehr
Andreas Fässler, CEO der Clientis Bank Toggenburg, erklärt einen Bauplan. Die Clientis ist federführend bei der Zentrumsentwicklung in Kirchberg.
TOGGENBURG
Volg-Provisorium in Kirchberg: «Das wird kein Container»
20. Februar 2020 13:23 Uhr
Im Gebäude der ehemaligen Post entsteht in den nächsten Monaten ein Volg-Provisorium. Der Laden neben der Clientis Bank schliesst anfang Mai. Trotz weniger Artikel und Ladenfläche wird im... mehr
So sieht das neue Familienzimmer im Spital Wil aus.
Wil
Fast wie in einem Hotel: Neues Familienzimmer im Spital Wil
20. Februar 2020 13:00 Uhr
Wickelkommode, Stillstuhl, Esstisch und Doppelbett. Im neuen Familienzimmer des Spital Wil können die ersten Tage nach der Geburt in behaglicher Atomsphäre verbracht werden. mehr
Die Kasse klingelt: In Zuzwil, Oberbüren und Bütschwil-Ganterschwil fällt der Jahresabschluss deutlich besser aus als erwartet. Update
Ober- / Niederbüren, Zuzwil, TOGGENBURG
Die beiden «günstigsten» Gemeinden wollen Steuerfuss weiter senken
20. Februar 2020 12:45 Uhr
In Zuzwil und Oberbüren zahlt man seit Jahren am wenigsten Steuern im ganzen Wahlkreis Wil. Und nächste Steuerfuss-Reduktionen dürften bevorstehen. Die Räte der beiden Gemeinden geben am Donnerstag... mehr
Die Fastnächtler sind am Ruder und haben Wil teuflisch gut im Griff. Video Update
Wil
Teuflisch: Tausende feiern den Gümpelimittwoch auf dem Hofplatz
20. Februar 2020 02:30 Uhr
Ab sofort haben in Wil die Narren das Sagen: Mit dem Auszug von mehreren Hundert Tüüfeln aus dem Hof wurde am Mittwochabend die fünfte Jahreszeit traditionell eingeläutet. Danach gab es einen... mehr
Hat sich wieder einen bissigen Reim auf das letzte Jahr gemacht: Michael Sarbach, Herold der Fastnachtsgesellschaft Wil.
Wil
Kathi, Tüüfel, FC Wil: Die Bulle 2020 verschont niemanden
20. Februar 2020 01:30 Uhr
Der fastnächtliche Wiler Jahresrückblick ist da. Mit Witz und Biss teilt FGW-Herold Michael Sarbach darin wieder gehörig aus. hallowil.ch präsentiert die Bulle 2020 unzensiert und in voller Länge. mehr
Es ist Fastnachtzeit. Es ist Zelt.
Wil
Mit diesen 7 Tipps kommst du gut durch die «Zelt»-Woche
19. Februar 2020 17:45 Uhr
Am Gümpelimittwoch öffnet auch das Zelt auf dem Parkplatz Rudenzburg. Bis und mit Samstag steigt dort die grösste Fastnachts-Party der Region. Warum ihr früh kommen, aber auch rechtzeitig wieder... mehr
Philipp Holderegger (links) freut sich über den Check, den ihm Erwin Scherrer, Daniel Küng und Christian Tröhler im Namen des Lions Clubs Wil überreichen.
Wil
Dank grosszügiger Spende: Öffentliches Café im neuen Caritas-Markt
19. Februar 2020 13:00 Uhr
Am neuen Standort des Caritas-Markts beim ehemaligen Sport-Keller in Wil gibt es bald das «CafiTass». Es ist ein öffentliches Restaurant. Eine Spende des Lions Clubs ermöglicht die Realisierung des... mehr
Neben drei verletzten Personen gab es bei diesem Unfall auch hohen Sachschaden.
NACHBARSCHAFT
Strasse gesperrt: Zwei mittelschwer Verletzte bei Frontalkollision
19. Februar 2020 12:52 Uhr
Bei einem Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen auf der Hauptstrasse Wil-Frauenfeld bei Matzingen wurden am Dienstagabend drei Personen verletzt – darunter ein Kind. Die Strasse musste während... mehr
Die Pläne der Regierung zur Spital-Zukunft werden unterschiedlich interpretiert. Update
Wil, Flawil, TOGGENBURG
Nach viel Kritik aus Flawil: Stadtrat Wil steht hinter den Spital-Plänen
Seit die St. Galler Regierung im Oktober in der Spital-Thematik die «4 plus 5»-Strategie präsentiert hat, gehen die Wogen hoch. So auch in Flawil und Wattwil, da dort das Angebot deutlich reduziert... mehr
Dringend Geld gesucht: Ansonsten droht dem Kloster Fischingen die Stilllegung.
HINTERTHURGAU
Im Video-Interview: Kloster-Direktor ist von Rettung überzeugt
Seit dem Jahr 2011 schreibt das Kloster Fischingen Jahr für Jahr rote Zahlen. Im schlimmsten Fall muss der Betrieb schon Ende des kommenden Jahres eingestellt werden. Klosterdirektor Werner Ibig... mehr
Katharina Reichmuth weiss zu jeder der über 200 Pflanzen im Klostergarten etwas zu erzählen.
Wil
Wo über 200 Pflanzen gedeihen: Blick hinter die Klostermauern
Das Innenleben des Klosters St. Katharina ist nicht öffentlich zugänglich. Im Rahmen einer Führung der Art-Garden-Ausstellung wurde 25 Interessierten die Türe geöffnet. Für eine Welt mit fast schon... mehr
In Zukunft möchte Timea Leuch (rechts) - hier im Bild mit ihrer Mutter bei der Präsentation der Maturaarbeit - vor allem langsam auf Reisen gehen.
Wil, HINTERTHURGAU
Selbstversuch: «Ökologisches Reisen kann sehr viel Spass machen»
19. Februar 2020 10:30 Uhr
Timea Leuch reist gerne. Seit Jahren ist jedoch auch ihr «ökologisches Gewissen» der ständiger Begleiter der Dussnangerin. Sie ging deshalb in der Maturaarbeit der Frage nach, ob ökologisch Reisen... mehr
Fratzen, Lärm und reinigendes Feuer haben ihre Ursprünge in vorchristlichen Winter- und Frühlingsriten. Video
Wil
Gümpelimittwoch: Was es mit dem Wiler Fastnachts-Brauch auf sich hat
19. Februar 2020 02:30 Uhr
Die Wiler Fastnacht beginnt: Eine Urkunde aus dem Jahr 1595 erwähnt erstmals den Brauch der Wiler Tüüfel. Die Ursprünge dieser schauerlichen Figuren dürften sehr viel weiter zurückreichen.  mehr
Menu