City Life
Stadt
Sechs Tage nach diesem Unfall mitten in Wil ist ein 75-jähriger Mann verstorben. Video Update
Wil
Unfall am Schwanenkreisel: Gestürzter Mann erliegt den Verletzungen
25. September 2020 15:02 Uhr
Nun ist es traurige Gewissheit: Der 75-jährige Mann, der am vergangenen Samstag bei einem Sturz im Wiler Schwanenkreisel vom Velo gestürzt ist, erlag im Spital seinen Verletzungen. Die Polizei... mehr
Obschon im Kanton Bern auch der Zug gebraucht wurde: Die Hinterthurgauer Delegation ist in der Bundeshauptstadt angekommen. Video Liveticker Update
HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT
Forderung ist platziert: Jede Schule hat bis 2030 eine PV-Anlage
25. September 2020 11:15 Uhr
Vier Schulklassen aus dem Hinterthurgau haben sich am Donnerstagmittag aufgemacht, um innerhalb eines Tages von Balterswil auf den Bundesplatz in Bern laufen. Alles zu Fuss. Nonstop. In... mehr
Wegen Aquaplaning: Der Sachschaden am Auto ist mehrere 10'000 Franken hoch.
HINTERTHURGAU
Schwarzer Donnerstag: Zwei verletzte auf den Hinterthurgauer Strassen
25. September 2020 10:00 Uhr
Im südlichen Thurgau gab es am Donnerstagabend gleich zwei Unfälle. Einer davon auf der Autobahn A1 in Fahrtrichtung St. Gallen. Dabei musste eine Autofahrerin ins Spital gebracht werden. In... mehr
Das ist der Nachfolger von Samuel Peter: Oliver Jacot wird in Wil Stadtschreiber Stellvertreter
Wil
Nachfolge von Samuel Peter geregelt: Olivier Jacot mit Doppelfunktion
25. September 2020 08:55 Uhr
In Wil haben sowohl der Stadtschreiber als auch dessen Stellvertreter gekündigt. Eine Vakanz ist nun behoben. Der 38-jährige Olivier Jacot wird Stadtschreiber Stellvertreter – und gleichzeitig... mehr
Einen Kuss gab es von Hofdame Rebekka V. für Bauer Andreas Gisler. Beim Kinderwunsch gehen ihre Meinungen aber auseinander.
Flawil, TOGGENBURG
Sind sie ein Paar oder nicht? Nächste Woche gibt es die Antwort
25. September 2020 02:30 Uhr
Bei der Kuppel-Sendung «Bauer, ledig, sucht …» schienen der Gähwiler Andreas Gisler und seine Flawiler Hofdame Rebekka V. ein Paar zu werden. Doch gegen Ende der Hofwoche wurden sich die beiden... mehr
Die Kalifornien-Flagge weht über dem Eingang zu «Capo’s Burger House». Im Restaurant bleibt es wegen eines Covid-19-Falls  bis auf Weiteres leer.
Wil
Covid-19-Fälle in «Capo’s Burger» und «Intermezzo»
Weil ein Teammitglied positiv auf das Coronavirus getestet wurde, ist das Wiler Burger-Restaurant derzeit geschlossen. Das ganze Personal hat sich in Quarantäne begeben. Das «Capo’s» hofft, bereits... mehr
Zu dieser Kollision zwischen einem Auto und einem Roller ist es am frühen Mittwochmorgen in Bazenheid gekommen.
TOGGENBURG
Bazenheid: Frühmorgens beim Abbiegen mit Roller kollidiert
Am Mittwochmorgen um 5.40 Uhr, ist es auf der Neuen Industriestrasse in Bazenheid zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Roller gekommen. Der 22-jährige Rollerfahrer verletze sich dabei... mehr
Auch im Regionalen Alterszentrum Tannzapfenland gab es Fälle von Covid-19. Inzwischen ist das Pflegeheim wieder für Besuche offen.
HINTERTHURGAU
Dieses Altersheim zahlt seinem Personal einen Corona-Bonus
Mehrere Bewohner und Mitarbeiter des Regionalen Alterszentrums Tannzapfenland Münchwilen infizierten sich mit dem Coronavirus. Heute geht es den Betroffenen wieder gut. Der Verwaltungsrat des... mehr
Seit bald 100 Jahren findet der Lägelisnacht-Umzug in Flawil Jahr für Jahr statt. Nicht so 2020.
Flawil
Traditionsanlass fällt aus: Lägelisnacht wird wegen Covid 19 abgesagt
24. September 2020 14:00 Uhr
Seit 1927 freuen sich in Flawil im November jedes Jahr Gross und Klein auf die Lägelisnacht und somit auf einen ganz speziellen Räbeliechtli-Umzug. Doch dieses Jahr fällt er aus, um keine... mehr
Gibt es für das Spital Flawil doch eine Zukunft? Das Paraplegiker-Zentrum plant hier einen Aussenstandort.
Flawil
Hoffnung: In Flawil wird ein Ostschweizer Therapiezentrum geplant
24. September 2020 10:11 Uhr
Die Solviva AG möchte in Zusammenarbeit mit dem Kantonsspital St.Gallen den Spitalstandort Flawil zum Ostschweizer Therapiezentrum weiterentwickeln. Dabei prüft das Schweizer Paraplegiker-Zentrum,... mehr
Immer wieder führt der Dorfbach Zuzwil viel Wasser. Ende August dieses Jahres ging es gerade noch einmal gut. Aber Massnahmen sind dringend nötig.
Zuzwil
Nach dem Dorfbach-Nein: Was läuft beim Hochwasserschutz?
24. September 2020 09:00 Uhr
Schon bald ein Jahr ist es her, seit die Stimmbürger in Zuzwil die Hochwasserschutz-Massnahmen für den Dorfbach an der Urne verworfen haben. Seither wurde es ruhig. Eine Projektgruppe ist daran,... mehr
Die Naturgewalt eines Blitzes bringt nun den Ostschweizerischen Fussballverband in die Bredouille.
HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT
Blitzeinschlag beim Fussball: Das gab es auch schon in Sirnach
24. September 2020 02:30 Uhr
Am Mittwochabend hat ein Blitz den Fussballplatz des FC Abtwil-Engelburg getroffen. 14 Spieler mussten ins Spital gebracht werden. In der Region Wil gab es vor ein paar Jahren einen ähnlichen... mehr
Seit bald sieben Jahren hält nicht einmal mehr der Thurbo-Regionalzug in Algetshausen-Henau. Und dabei bleibt es auch. Update
Uzwil
Gemeinde Uzwil ist sauer: «Es waren nur leere Versprechungen»
23. September 2020 17:02 Uhr
Der Bahnhof Algetshausen-Henau wird nicht wiedereröffnet. Nach dem Entscheid der St. Galler Regierung äussert sich nun Uzwils Gemeindepräsident Lucas Keel. Er wählt kernige Worte: «Warum hatte man... mehr
Dieser Unfall führte zu einem Totalschaden am Auto - und einer leichtverletzten Person.
Ober- / Niederbüren, TOGGENBURG
Glück im Unglück: Lenker dieses Autos konnte selber aussteigen
23. September 2020 11:34 Uhr
Am Dienstagnachmittag kam es in der Region Wil gleich zu zwei Selbstunfällen. Das Auto eines 56-jähriger Lenkers überschlug sich und landete auf dem Dach. In Mühlrüti kam ein Motorradfahrer von der... mehr
Gibt es keine weitere Verzögereung, steht in Lütisburg ab Sommer 2021 mehr Schulraum zur Verfügung. Update
TOGGENBURG
Schulhaus Lütisburg: Spatenstich beginnt nach einem Jahr Verzögerung
22. September 2020 16:00 Uhr
Im März hiess es noch, dass der Baubeginn diesen August sein würde. Nun erfolgt der Spatenstich Ende September. Also über ein Jahr später als ursprünglich geplant.  mehr
Nach den Kündigungen von Stadtschreiber Hansjörg Baumberger (hinten rechts) und seinem Stellvertreter Samuel Peter (hinten mitte) räumt auch Andres Ulmann (hinten links) seinen Posten als Leiter des Departements Bildung und Sport. Marco Huwiler, Marc Bilger und Urs Müller (vorne links nach rechts) bleiben.
Wil
Leiter des Departements Bildung und Sport verlässt die Stadt Wil
22. September 2020 14:00 Uhr
Am Dienstagmittag liess die Stadt Wil verkünden, dass der Leiter des Departements Bildung und Sport Andres Ulmann per Ende Dezember gekündigt hat. Er sucht sich eine neue Herausforderung. mehr
Idyllischer Begegnungsort, historisches Zeugnis, Marktplatz, Kulturplattform, Feierzone, der Hofplatz ist vieles zugleich.
Wil
Wiler Tüüfel trifft Bundesrätin: Der Hofplatz als Herz der Äbtestadt
Derzeit erweist sich der Hofplatz als perfekte Bühne für das Classic Openair. Die zwischen Baronenhaus und Gerichtshaus aufgespannte Fläche ist traditionell einer der Schauplätze des... mehr
Wegen des Brandes in Niederuzwil sind zwölf Wohnungen derzeit unbewohnbar.
Uzwil
Nach Brand in Niederuzwil: Zwölf Wohnungen vorläufig unbewohnbar
Zwei Brände, kein Zusammenhang: Gleich zwei Mal hat es über die Feiertage in der Region Uzwil gebrannt. Bei den beiden Wohnungsbränden bestehe kein Zusammenhang. mehr
Standup Paddling ist eine Sportart, die sich im Aufwind befindet. Das ruhige Dahingleiten auf dem Wasser ist entspannend und doch werden die Muskeln gefordert.
Wil, HINTERTHURGAU
Trendsport Stand Up Paddling: Fast alle kaufen aufblasbare Modelle
Ursprünglich eine Fortbewegungsart von polynesischen Fischern ist das Stand Up Paddling heute eine Trendsportart, die von Kindern und Erwachsenen ausgeübt wird. Die aufblasbaren Bretter oder die... mehr
Solche Mülleimer (im Bild Lindenhof) sind in Wil häufig zu sehen. Parlamentarier Marcel Malgaroli fordert deshalb von der Stadt, dass das aktuelle Angebot überprüft wird.
Wil
Littering-Problem: Hat die Stadt Wil zu wenig Abfalleimer?
22. September 2020 12:45 Uhr
Littering ist in Wil ein vielbesprochenes Thema. Fast jedes Wochenende gibt es Meldungen von Orten, wo der Abfall nicht richtig oder gar nicht entsorgt wurde. Nun ist eine Anfrage eingegangen,... mehr
In Eschlikon hat es momentan zu viele Keime im Trinkwasser. Die Leitung wurden manuell gereinigt und das Wasser mit Chlor behandelt.
HINTERTHURGAU
Zu viel Keime im Eschliker Leitungswasser erfordern Massnahmen
22. September 2020 10:00 Uhr
Anfangs September wurde in Eschlikon eine der beiden Wasserleitungen vom Pumpwerk Büfelden zum Reservoir Buchhalden beschädigt. Im Nachgang zu diesem Leitungsschaden ist die Zahl der Keime im... mehr
Menu