Kultur
Stadt
Die Autorin Liliane Schär-Jaluzot selbst führte jeweils in die vorgelesenen Textauszüge ein.
Wil
Gedankenwelt einer 88-jährigen Wilerin über Wissen und Glauben
15. Dezember 2019 02:30 Uhr
Mit 88 Jahren legt Liliane Schär-Jaluzot, Bewohnerin des Alterszentrums Sonnenhof, ihr zweites Buch vor. Am Samstagabend gab es zur Vernissage eine Lesung mit der Autorin und Musik.  mehr
Simon Keller, Künstlerischer Leiter der Bühne Thurtal, möchte mit dem Theaterprogramm möglichst unterschiedliche Stücke aufführen lassen.
FÜRSTENLAND, HINTERTHURGAU
«Ausgezeichnete Produktionen stehen an oberster Stelle»
14. Dezember 2019 02:30 Uhr
Nächsten Sommer wird die Bühne Thurtal das Freilichtspiel «Zwinglis Frau» im Kloster Fischingen aufführen. Im Interview mit hallowil.ch erzählt Simon Keller, Künstlerischer Leiter, warum man sich... mehr
«Frauen über 50 fotografiert man nicht von unten»: Den Journalisten bat Sina für ein akkurates Foto auf die Bühne .
Oberuzwil / Jonschwil
Sina: Auf dem Puch unterwegs zwischen Himmel und Hölle
01. Dezember 2019 11:02 Uhr
Die Walliser Sängerin Sina ist zwischen den Welten zu Hause. Das zeigte sie am Samstag in der «Alten Gerbi» in Oberuzwil.  mehr
Detailliert ausgearbeiteter Plan zu einem Altar aus einer Wiler Werkstätte.
FÜRSTENLAND, Wil
Kirchliches Kunsthandwerk in Wil gemacht
29. November 2019 14:00 Uhr
Wil war einst ein Zentrum des Altarbaus in der Schweiz. Äbtestädter Kunsthandwerker prägten das innere Erscheinungsbild vieler Kirchen. Für die gute Auftragslage waren auch die Spannungen im Land... mehr
Die Preisträger der diesjährigen Kulturpreisverleihung in Wi (von rechts)l:  Magdalen Bless, Jeannette Loosli Gassama, Rose Ehemann und Simon Lumpert von der Altstadtvereinigung Wil.
Wil
Verleihung in der Tonhalle: Das sind die Wiler Kulturpreisträger
28. November 2019 22:56 Uhr
Am Donnerstagabend fand in der Tonhalle die Kulturpreisverleihung der Stadt Wil statt. Die Kulturkommission hat sich für fünf Preisträger aus verschiedenen Kunstsparten entschieden.  mehr
Schnappschüsse aus den letzten 111 Jahren der Musikgesellschaft Bichwil-Oberuzwil
Oberuzwil / Jonschwil
3279 Jahre Musikbegeisterung auf der Breite-Bühne
Die Musikgesellschaft Bichwil-Oberuzwil lässt sich Jahr für Jahr etwas Besonderes für ihre Gäste einfallen. Kreative Köpfe in der Musikformation machen das möglich. Diesmal hielt eine... mehr
Uzwil
Erfolge beflügeln und verpflichten
Der Badmintonclub Uzwil hat an seinem Supporter-Tag ehemalige und aktuelle Sportgrössen zu Wort kommen lassen mehr
Wil
Treffsichere Tellensöhne boten Spitzensport
In der Thurau fand die Armbrust-Schweizermeisterschaft statt. mehr
Einige Zuschauerinnen liessen sich spontan zum Japanischen Volkstanz Bon-Odori auffordern.
Wil
Die Kunst schlug Brücken zwischen Japan und China
24. November 2019 22:00 Uhr
Die Kulturen der beiden asiatischen Länder Japan und China trafen am Sonntag im Baronenhaus aufeinander. Dabei zeigte sich auch, was Hans Kuhschwanz und Momosuke gemeinsam haben. mehr
Bei der 20. Ausgabe der Gesprächsreihe «Persönlich im Hof zu Wil» sprach Moderator Roland Poschung mit dem Salzburger Mozart-Experten Josef Wallnig und dem St. Galler  Regierungs- und Ständerat Benedikt Würth. (von links)
Wil
«Persönlich im Hof zu Wil»: Vom Führen in Musik und Politik
24. November 2019 14:00 Uhr
Ein Dirigent und ein Ständerat philosophierten am Sonntagmorgen zum 20. «Persönlich im Hof zu Wil»-Talk über Gemeinsamkeiten in der Arbeit mit Orchester und Parlament.  mehr
«Black Out», die Flowmotion Dance Company, begeisterte das Uzwiler Publikum. Das Klasse-Kulturprogramm unter «Gas gibt Kultur» schloss nach zehn Jahren mit einer Weltklasse-Aufführung.
Uzwil
Gas gibt Kultur: «Weltklasse zur Dernière»
24. November 2019 11:00 Uhr
Das vor zehn Jahren als Jubiläumsangebot zur 100-Jahrfeier der Technischen Betriebe Uzwil gestartete Kulturprogramm «Gas gibt Kultur» lud am Samstagabend zur letzten Aufführung ein. Mit der... mehr
Anika Heer aus Gähwil hat Anfang des Jahres ihren ersten Roman herausgebracht.
TOGGENBURG
Junge Gähwilerin tauscht Kochlöffel gegen Schreibfeder
24. November 2019 06:00 Uhr
Anika Heer aus Gähwil ist gelernte Köchin und leidenschaftliche Geschichtenschreiberin. Im März dieses Jahres hat die 28-Jährige ihr erstes Buch veröffentlicht.  mehr
Dagmar Kossow, Reto Baumgartner und Karin Hoffsten (von links) sind das Forumtheater Zürich. Sie nehmen ernsthafte Themen wie Einsamkeit im Alter mit auf die Bühne; wobei der Humor eine grosse Rolle spielt, trotz der Ernsthaftigkeit des Themas.
TOGGENBURG
Forumtheater zeigt, dass Einsamkeit viele Facetten hat
23. November 2019 15:00 Uhr
Ein Forumtheater der ganz besonderen Art, erlebten die Besucher im katholischen Pfarreiheim in Ganterschwil. Mit «Wo ist Hedy?» wurde das Thema Einsamkeit enttabuisiert, wobei aktives Mitmachen des... mehr
Die Musikgesellschaft Bazenheid spielte zur Eröffnung des Winterzaubers auf.
TOGGENBURG
Bazenheid: Der Winterzauber ist eröffnet
23. November 2019 10:15 Uhr
Am Freitagabend, 22. November, eröffnete der Winterzauber der Dorfkorporation Bazenheid mit Musik, Eistanz, Bratwurst und Ansprachen. Die Dorfkorporation feiert so noch bis zum 5. Januar 2020 ihr... mehr
Die Nachwuchsband der Musikschule Oberuzwil-Jonschwil eröffnete die Einweihungsfeier.
Oberuzwil / Jonschwil
Die Einweihung zeigte: Die neuen Räume klingen gut
23. November 2019 09:00 Uhr
Die neuen Musikschulräume der Schulanlage Breite wurden am Freitagabend mit viel Musik eingeweiht. Als nächstes wird der Kindergarten an der Schulstrasse umgebaut. mehr
Die Sweet Soul Music Revue sorgt für kraftvolle Klänge und eine festliche Atmosphäre am Weihnachtskonzert in der Tonhalle.
Wil
Mit Leib und «Soul»: In dieser Revue tanzt sogar der Samichlaus mit
21. November 2019 22:30 Uhr
Die «Sweet Soul Music Revue» kommt am 6. Dezember wieder in die Tonhalle. Auf dem Programm stehen soulige Weihnachtslieder von Musikgrössen wie Aretha Franklin oder Steve Wonder. mehr
Mit Musik und Fahnen wurden die Eltern beim Besuch im Lager empfangen.
Wil
Jungwacht Wil: Quer quer durch die Galaxien unterwegs
Die Jungwacht Wil verbrachte ihr zweiwöchiges Sommerlager dieses Jahr in Niederwald VS. Geprägt von rund 80 motivierten Jungs, gutem Wetter und einer sensationellen Stimmung war das Sommerlager... mehr
Das 1993 gebaute ATELIER BICK befindet sich in Sant'Abbondio am linken Ufer des Lago Maggiore, unmittelbar bei der Grenze zu Italien, an sonniger Lage, mit herrlicher Aussicht auf den See und die umliegenden Berge.
Wil
Kreativ-Zeit für Kulturschaffende im Tessin
Die Stadt Wil schreibt zum dritten Mal ein Atelierstipendium aus. Sie bietet damit Künstlerinnen und Künstlern aus verschiedenen Bereichen die Möglichkeit, ihr Schaffen zu vertiefen. Die Stadt Wil... mehr
Uzwil
Brasilianisch Delegation bei Raiffeisen Uzwil
Die gleichfalls genossenschaftlich organisierten brasilianischen Banken informierten sich am Beispiel der Raiffeisengruppe. mehr
Ein Kupferstich von Franz Müller. Er zeigt den Blick von der heutigen Oberen Bahnhofstrasse Richtung Altstadt.
Wil
Multitalent «Director Müller» war prägend für Wil
19. November 2019 13:45 Uhr
Franz Pankraz Müller entstammte einer einflussreichen Wiler Bürgerfamilie. Mit seiner künstlerischen Begabung dokumentierte er bauliche Veränderungen in Wil. Er war auch gesellschaftlich sehr aktiv... mehr
In feierlicher Atmosphäre präsentierte der Kammerchor Wil am Samstag in der Kreuzkirche sein Jubiläumskonzert.
Wil
Anspruchsvolle und feierliche Chormusik aus verschiedenen Epochen
17. November 2019 09:30 Uhr
Am Samstag war die Wiler Kreuzkirche mit festlichen und feierlichen Klängen aller Stile und Nuancen erfüllt. Der Kammerchor feierte sein sechzigjähriges musikalisches Wirken. mehr
Menu