Politik
Stadt
Die Führung der Kirchberger Schulkinder soll neu aufgegleist werden. Doch die Meinungen sind geteilt. Update
TOGGENBURG
Kirchberger Schulreform: Innerhalb der CVP ist man sich nicht einig
17. August 2019 11:00 Uhr
Wie soll die Schule künftig organisiert sein? Das sorgt nicht nur in Kirchberg für Diskussionen, sondern sogar innerhalb der örtlichen CVP. Während der Parteivorstand den Schulrat per Ende der... mehr
Will Jigme "Jimmy" Shitsetsang St. Galler Regierungsrat werden? Die nächsten Tage werden es weisen.
Wil
Shitsetsang in die Regierung? «Eine interessante Herausforderung»
08. August 2019 18:57 Uhr
Die Regierungsratswahlen 2020 nehmen Fahrt auf. Wie «Die Ostschweiz» in seiner Online-Ausgabe berichtet, soll der Wiler FDP-Kantonsrat Jigme Shitsetsang Nachfolger des zurücktretenden Martin Klöti... mehr
Nach knapp einem halben Jahr ist Magnus Brändle aus dem Vorstand der CVP Kirchberg zurückgetreten.
TOGGENBURG
Interessenkonflikt: Magnus Brändles kurzes Gastspiel im CVP-Vorstand
06. August 2019 14:27 Uhr
Erst im Frühling liess sich der Kirchberger Ratsschreiber-Stellvertreter Magnus Brändle in den Vorstand der örtlichen CVP wählen. Nun hat er sein Mandat per sofort niedergelegt. Was steckt dahinter? mehr
"Für tragbaren Kompromiss bei Wil West gilt es von allen Seiten, Kröten zu schlucken", ist hallowil.ch-Kolumnist Mäni Rüegg überzeugt.
FÜRSTENLAND, Wil, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU
Kolumne: Wenn sich nicht viel bewegt, bewegen sich Gerüchte
19. Juli 2019 11:00 Uhr
Es kommen zu wenige Information aus dem Wiler Rathaus zu Themen, welche die Bürger bewegen, findet hallowil.ch-Kolumnist Mäni Rüegg in seiner aktuellen Kolumne. Er ist der Ansicht, dass man in Wil... mehr
Wer in Wil bauen will, wird erst in einigen Jahren Klarheit haben, welche Kriterien künftig gelten.
Wil
Update zum Zonenplan-Nein: Stadt Wil akzeptiert den Entscheid
11. Juli 2019 10:30 Uhr
Das kantonale Baudepartement hat vor zwei Wochen entschieden, den Wiler Zonenplan vom 2016 aufzuheben. Es hat drei Rekurse dagegen zumindest teilweise gutgeheissen. Nun steht fest: Der Stadtrat... mehr
Wil
Notfallaufnahme für jährlich 11'600 Fälle
In die Notfallaufnahme sind neben dem Ärzteteam des Spitals 38 regional praktizierende Ärzte eingebunden. mehr
Die Steuereinnahmen der Gemeinde Kirchberg für das Jahr 2018 liegen weit über Budget.
TOGGENBURG
«Rosenau» Kirchberg: Credit Suisse hat das Land verkauft
In Kirchberg geht ein intensives Jahr zu Ende. Vor allem die Schulbauten stehen im Fokus des Interesses. Im Jahresend-Interview blickt Roman Habrik auf seine ersten beiden Jahre als... mehr
Wil
Ausstellung als Auftakt zur „IDA-Woche“
Mit dem Slogan „Nichts ist drinnen – nichts ist draussen“ wird das einvernehmliche Zusammenleben der Menschen thematisiert. mehr
Dank dem Sozialhilfe-Pilotprojekt konnten während drei Jahren Mehreinnahmen von rund 600'000 Franken generiert werden.
Wil
Sozialhilfe-Gelder: Deutlich mehr Einnahmen als erwartet
10. Juli 2019 01:00 Uhr
Zwischen 2016 und 2018 lief in der Stadt Wil das Pilotprojekt zur Optimierung des Sozialhilfeprozesses. Nach Abschluss zeigt sich: Die effektiven Mehreinnahmen während der Pilotphase fielen mit... mehr
Luc Kauf von Gründe Prowil findet die Schliessung des Kindergartens Neugruben nicht gut: «Der Weg ist für die Kinder nicht zumutbar».
Wil
Schliessung des Kindergartens Neugruben: «Das ist nicht zumutbar»
05. Juli 2019 23:30 Uhr
Wegen der zu kleinen Klassengrösse wird der Kindergarten Neugruben für kommende Schuljahr geschlossen. Ob es danach zu einer Wiederöffnung kommt, ist noch unklar. An der letzten Parlamentssitzung... mehr
Chancenlos: Mit 10:24-Stimmen verwarfen die Wiler Stadtparlamentarier eine Motion von SVP-Fraktionspräsident Benjamin Büsser, der eine halbe Stunde Gratisparkieren einführen wollte.
Wil
Wie erwartet: Gratisparkieren weiterhin nur vor den Toren Wils möglich
04. Juli 2019 19:00 Uhr
Es war ein deutliches Ergebnis. Mit 10:24-Stimmen schickten die Wiler Stadtparlamentarier am Donnerstagabend eine Motion von SVP-Fraktionspräsident Benjamin Büsser bachab. Dieser wollte dem Gewerbe... mehr
Bei der Enge im Mitteldorf dürfte die grösste Absenkung entstehen, da ein Ausdehnen des Bachbettes wegen der Strasse und dem  Fahrweg kaum möglich ist.
Zuzwil
Zuzwil: Der Richtplan stellt die Bachabsenkung in Frage
01. Juli 2019 02:31 Uhr
Die vom Zuzwiler Gemeinderat angestrebte Bachabsenkung im Dorfzentrum könnte einen Rückschlag erfahren. Grund ist der Richtplan. Gemäss Bundesinventar schützenswerter Ortsbilder gilt die... mehr
Für Arber Bullakaj war die vergangene Legislatur eine "verlorene".
Wil, NACHBARSCHAFT
Operation Libero: Bullakaj kämpft als Spitzenkandidat für den Wandel
28. Juni 2019 14:47 Uhr
Der Wiler SP-Politiker Arber Bullakaj will trotz ausländischer Wurzeln in den Nationalrat. Am Freitag wurde er nun in Bern als Spitzenkandidat der überparteilichen Operation Libero vorgestellt.... mehr
Fragen rund um Zuwanderung und Integration haben in Flawil seit jeher eine grosse Bedeutung.
Flawil
Flawil: Schaffung einer «Fachstelle Integration und Frühe Förderung»
27. Juni 2019 09:02 Uhr
Integration und Frühe Förderung sind für den Gemeinderat Flawil wichtige Themen. Obwohl die Gemeinde Flawil in verschiedenen Bereichen bei der Integration von aus dem Ausland zuziehenden Personen... mehr
Roger Zahner aus Niederuzwil und Barbara Klocker Grämiger, aus Henau stellen sich als Neue für den Kirchverwaltngsrat Henau-Niederuzwil zur Wahl.
Uzwil
Kirchgemeindewahlen: Neue Gesichter bei Katholisch Henau-Niederuzwil
22. Juni 2019 00:20 Uhr
Bei der Kirchgemeinde Henau-Niederuzwil kandidieren neue Gesichter anlässlich der Erneuerungswahlen anfangs September. Im Verwaltungsrat sind dies mit Barbara Klocker und Roger Zahner. Paul... mehr
Ein Zeichen für die Verkehrsberuhigung: Für die Übergabe der Petition wurde der Verkehr auf der Eschliker Bahnhofstrasse für einen kleinen Moment unterbrochen.
HINTERTHURGAU
Eschlikon: Verkehrsberuhigung der Bahnhofstrasse in Angriff genommen
19. Juni 2019 07:00 Uhr
Am 15. Februar hat die Grüne Partei eine Petition mit 360 Unterschriften für eine Verkehrsberuhigung der Bahnhofstrasse in Eschlikon eingereicht. Der Gemeinderat hat die Petition nun beantwortet... mehr
Am Wahl- und Abstimmungssonntag ist Caroline Bartholet zur neuen Gemeindepräsidentin von Niederbüren gewählt worden.
Ober- / Niederbüren, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU
Im Ticker: Caroline Bartholet ist neue Gemeindepräsidentin Niederbürens
Die Entscheidung fällt im ersten Wahlgang: Die Oberuzwiler Gemeinderätin Caroline Bartholet wird Gemeindepräsidentin von Niederbüren. Sie erhält 363 Stimmen und übertrifft damit das Absolute Mehr... mehr
Oberuzwil / Jonschwil
Schulhausprojekt: Gestaltung wird konkret
Die neue Einfachturnhalle ist brandschutztechnisch für eine Belegung von 400 Personen ausgelegt. mehr
Wil
Nur noch zwei Chancen
Hoffen auf einen versöhnlichen Jahresabschluss mehr
Sie stellen sich für die kommenden Kantonsratswahlen zur Verfügung: Michaela Uhler und Yves Beutler. Präsident Bruno Lusti (rechts) freut sich über den Kandidatenerfolg.
Uzwil
Kantonsratswahlen: Uzwiler FDP tritt mit zwei Kandidaten an
18. Juni 2019 10:00 Uhr
Die Uzwiler FDP nominierte anlässlich der Hauptversammlung vom Montagabend zwei Kandidaten für die kommenden Kantonsratswahlen im Jahr 2020. Nach acht Jahren Absenz soll Uzwil wieder einen... mehr
Quartiervereine sehen durch die personelle Unterbesetzung bei der Stadtplanung die Stadtentwicklung und damit auch ihrer Quartiere gefährdet.
Wil
Denkzettel versus Stadtwohl: Kritik an die Adresse des Parlaments
14. Juni 2019 13:00 Uhr
Vertreter der vier Quartiere, Lindenhof, Altstadt, Wil West und Rossrüti, beschweren sich in ihrer Stellungnahme ob den Entscheiden des Stadtparlaments, für die Stadtplanung die notwendigen Stellen... mehr
Menu