Politik
Stadt
Weil die Sanierung des Kunstrasens so dringend ist, hat der Stadtrat entschieden, das Geschäft als gebundene Ausgabe zu behandeln. Doch der Posten ist im ordentlichen Budget enthalten.
Wil
Neuer Kunstrasen im Bergholz kommt günstiger als gedacht
26. Februar 2021 12:01 Uhr
Der Kunstrasen im Bergholz muss dringend ersetzt werden. hallowil.ch wollte wissen, warum der Stadtrat den Auftrag als dringlich und somit als gebundene Ausgabe von immerhin 300'000 Franken... mehr
Die Zuzwiler Nettoverschuldung liegt bei rund 2700 Franken und gilt als hoch.
Zuzwil
Steuerfuss bleibt bei 82 Prozent und hat Abbau des Eigenkapitals zur Folge
25. Februar 2021 15:56 Uhr
Die Zuzwiler Rechnung 2020 schliesst mit einem Ertragsüberschuss von knapp 139‘000 Franken ab. Dieser soll in das freie Eigenkapital eingelegt werden. Das Budget 2021 rechnet bei gleichbleibendem... mehr
Roger Holenstein hat die Sekundarschulgemeinde Affeltrangen merklich mitgeprägt - nun tritt er als Präsident zurück.
HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT
Roger Holenstein – Rücktritt eines Urgesteins
25. Februar 2021 05:46 Uhr
Fast ein Vierteljahrhundert lang amtete Roger Holenstein an der Affeltrangener Schule. Zwölf Jahre lang als Behördemitglied und weitere zwölf Jahre als Präsident der Sekundarschule.... mehr
Die Aktion hat symbolischen Charakter: Ist sie für die bessere Sichtbarkeit von Frauen auch nützlich?
FÜRSTENLAND, Wil, Uzwil, Flawil, Ober- / Niederbüren, Niederhelfenschwil, Zuzwil, Oberuzwil, Jonschwil
Maulkorb für die Männer oder notwendig für die Gleichstellung von Mann und Frau?
24. Februar 2021 11:21 Uhr
In der Septembersession sollen einen halben Tag lang nur die Kantonsrätinnen sprechen dürfen. Diese auf Freiwilligkeit beruhende Interpellation von drei grünen Parlamentarierinnen stösst im... mehr
Im letzten November ging man noch davon aus, dass das neue Schulhaus bereits Ende Januar hätte eingeweiht werden können.
Jonschwil
Neues Schulhaus: Teilbetrieb ab 29. März
22. Februar 2021 11:59 Uhr
Nach zwei Jahren Bauzeit startet der Schulbetrieb im neuen Schulhaus Schwarzenbach Ende März. Die neue Sporthalle kann von den Vereinen nach den Frühlingsferien benützt werden. Der Brandfall vom... mehr
Vorderhand keine neuen Stellen mehr schaffen? Das will die SVP Wil erreichen.
Wil
Wiler SVP fordert wegen Corona: Keine neuen Stellen mehr schaffen
In den vergangenen sieben Jahren sind in der Verwaltung der Stadt Wil 47 neue Vollzeitstellen entstanden. Das hat die Wiler SVP errechnet und fordert nun, dass auf die Schaffung neuer Stellen... mehr
Franziska Kaiser leitet seit Mai die Fachstelle «Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung» der Stadt Wil.
Wil
Sie will mehr Kinder in die Spielgruppe schicken
Seit Mai existiert die Fachstelle «Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung» der Stadt Wil. Leiterin Franziska Kaiser ist noch mit dem Aufbau der Stelle beschäftigt. Sie soll dafür sorgen,... mehr
Wil
Rückblick auf die Anfänge des Stadtparlaments
Albin Böhi: „Das Amt bot mir damals die einmalige Gelegenheit, die Stadt und seine Bevölkerung sehr vertieft kennenzulernen.“  mehr
In Wil inklusive Bronschhofen leben heute rund 24'000 Menschen. Die Stadt mittler Grösse stellt überraschend viel politisches Personal auf verschiedenen Ebenen.
Wil
Wil als Sprosse auf der Karriereleiter
22. Februar 2021 09:29 Uhr
Wil sei ein «Biotop für grosse Karrieren» schrieb der Blick einmal über die Äbtestadt. Erstaunliche viele politische Laufbahnen haben in ihr begonnen. Die Abgeordneten tragen den Namen der Stadt... mehr
Die Initiative will verhindern, dass Tiere qualvoll in Stacheldrähten verenden. Das Volk wird das letzte Wort haben. Update
FÜRSTENLAND, Zuzwil, TOGGENBURG
Unbrauchbarer Vorschlag zur Tierleid-Initiative
21. Februar 2021 06:01 Uhr
Die Initiative „Stopp dem Tierleid“ soll weder verwässert, noch zahnlos werden. Das Volk hat das letzte Wort mehr
Die geplante Dreifachturnhalle am Birkenweg wird zum grossen Politikum.
HINTERTHURGAU
Steter Widerstand gegen die Dreifachturnhalle Birkenweg
20. Februar 2021 15:16 Uhr
Die geplante Dreifachturnhalle am Birkenweg wirft hohe Wellen voraus. Flugblätter verhinderten jüngst, dass zwei Millionen Franken aus dem Ertragsüberschuss der Jahresrechnung 2019, in die... mehr
Bernhard Braun will am 13. Juni Gemeindepräsident von Eschlikon werden Update
HINTERTHURGAU
Eschlikon: Der Interimspräsident will das Amt
18. Februar 2021 16:07 Uhr
Am 13. Juni wählen die Eschliker Stimmbürger die Nachfolge von Hans Mäder, der Stadtpräsident von Wil geworden ist. Der erste Kandidat steht nun fest: Es ist Bernhard Braun, der das Amt bereits... mehr
Wohin soll das mit der Videoüberwachung führen?
Ober- / Niederbüren
Oberbüren: Aufklärung von Vandalenakten oder totale Überwachung?
18. Februar 2021 06:25 Uhr
Am 7. März geht es in Oberbüren um die Videoüberwachung im öffentlichen Raum. Der Gemeinderat will beim Oberstufenzentrum Thurzelg Kameras installieren und ändert dafür das entsprechende Reglement.... mehr
Lucas Keel (CVP) und Bruno Dudli (SVP) sehen die Faktenlage rund um den Deponiestandort Thurhof ganz anders.
Ober- / Niederbüren, Niederhelfenschwil
Schlagabtausch um Deponie Thurhof
17. Februar 2021 14:16 Uhr
Kantonsrat Bruno Dudli (SVP) und der Präsdent des Vereins Regio Wil, Lucas Keel (CVP) kreuzen die Klingen: Dudli wirft dem Verein vor, den Standortgemeinden in den Rücken gefallen zu sein. Keel ist... mehr
Für die CVP Flawil schiesst die Umgestaltung des Marktplatzes über das Ziel hinaus.
Flawil
Für die CVP gehen zwei der drei Projekte zu weit
16. Februar 2021 12:42 Uhr
Die CVP Flawil sagt Nein zur Neugestaltung des Marktplatzes und Nein zum Hochwasserschutzprojekt Dorf- und Tüfibach. Diese beiden Projekte gehen dem Vorstand zu weit; Ja sagt die Partei aber zum... mehr
Der Gemeinderat möchte das Portemonnaie der Steuerzahler entlasten.
Jonschwil
Runter mit den Steuern
15. Februar 2021 12:58 Uhr
Die Gemeinde Jonschwil schliesst die Jahresrechnung 2020 mit einem Ertragsüberschuss von 1,086 Millionen Franken ab. Für 2021 beantragt der Gemeinderat eine Steuerfusssenkung von 127 auf 125... mehr
Uzwil
Er hat Uzwils Schuldenberg abgetragen
Zum Hinschied von Werner Walser (2. Mai 1948 – 3. Februar 2018) mehr
Wollen alle noch einmal für vier weitere Jahre in den Kantonsrat gewählt werden: Erwin Böhi (von links nach rechts), Damian Gahlinger, Ursula Egli, Bruno Dudli, Karl Schweizer und Peter Haag.
FÜRSTENLAND, Wil
SVP Kreis Wil: Alle bisherigen Kantonsräte kandidieren wieder
Am Dienstagabend ist die SVP Kreis Wil in den Kantonsrat-Wahlkampf gestiegen. Im Restaurant «Rössli» in Flawil hat die lokale SVP 18 Kandidaten nominiert. Unter ihnen sind die sechs bisherigen... mehr
Hat noch immer Lust. Imelda Stadler kandidiert für eine weitere Legislatur als Gemeindepräsidentin von Lütisburg. Update
TOGGENBURG
Trotz einiger Diskussionen bleibt in Lütisburg wohl viel beim Alten
Am Mittwochabend haben die Ortsparteien SVP und CVP von Lütisburg das getan, was die FDP bereits zuvor hinter sich gebracht hatte: die Nomination für die Gesamterneuerungswahlen im September. Beim... mehr
Kirchenpfleger Stefan Wüthrich (links) und Kirchenpräsident Heinrich Krauer beantworteten die wenigen Fragen zum Budget 2021.
HINTERTHURGAU
Budgetgemeinde: Evangelisch Münchwilen machts vor
12. Februar 2021 16:59 Uhr
Endlich, ist man versucht zu sagen. Endlich wieder einmal eine Versammlung. Live in der Kirche mit 27 Stimmberechtigten und einem funktionierenden Corona-Schutzkonzept. Als Dank für die... mehr
Als der letzte Fürstabt geflohen war, wurde der Hof als sein Amtssitz als Truppenlazarett genutzt.
Wil
Als Wil zwischen die Fronten geriet
12. Februar 2021 11:25 Uhr
Ende des 18. Jahrhunderts kämpften verschiedene Mächte in Europa um die Vorherrschaft. Die Äbtestadt wurde dabei zum Aufmarschgebiet fremder Truppen. In der Folge wurde der Hof vorübergehend als... mehr
Menu