Bereits laufen bei der Stadt Wil Bestrebungen für einen nachhaltigen Smart City-Level unter Mitarbeit von Stefan Grötzinger, Technische Betriebe und Philipp Gemperle, Leiter Kommunikation Wil.

Prozess auf Stadtebene Wil
Smart City Wil bietet ihren Einwohnerinnen und Einwohnern maximale Lebensqualität bei geringstmöglichem Ressourcenverbrauch. Dabei bildet der Ausstieg aus der Nutzung fossiler Energiequellen einen wichtigen Schwerpunkt. Dies erreichen die Bürger und die Stadtverwaltung gemeinsam mit umfassenden Innovationen.

Die hohe Innovationskraft der Smart City bietet den ansässigen Unternehmen und jenen, die sich ansiedeln wollen, einen Standort mit attraktiven Rahmenbedingungen. So werden mit effizienter und ökologisch verantwortlicher Energienutzung Arbeitsplätze und Wohlstand gesichert. So ist der Start eines Smart City Prozesses – wie in Wil – ein Aufbruch zu einer aktiven Zukunftsgestaltung des eigenen Lebensraumes.

Im Thurgau auf Kantonsebene
Bei den Mitgliedern von «Smarter Thurgau» finden sich verschiedene „innovative Kräfte aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Bildung, Sport und Verbänden zur Erhaltung der Attraktivität des Kantons zusammen.“ Dabei geht es dem Verein nicht nur um leere Schlagwörter; das Ziel soll sein, ein „Tiptopf“ der Digitalisierung zu liefern, sodass im Alltäglichen die Vorteile der Digitalisierung genutzt werden können und der Kanton diese wichtige Entwicklung nicht einfach verschlafe.

Als ein Beispiel nennt Kurt Brunnschweiler, Präsident Verein Smarter Thurgau, die Frage. „Wie kann uns die Technik helfen, damit wir länger in den eigenen vier Wänden bleiben können?“ Dafür seien konkrete Ausgestaltungen nötig. Im Bereich der Bildung könnte sich Brunnschweiler vorstellen, dass man in KMUs Weiterbildungen im Bereich des Digitalen ermöglicht – ein Schritt, den Brunnschweiler als sowieso längst fällig betrachtet. Aus dem Arbeitsmarkt könnte man die Entwicklung des e-bankings als ein Beispiel nennen, in dem ein Gebiet erfolgreich digitalisiert wurde oder das „miaEngiadina“, eine regionale Entwicklungsplattform im Unterengadin.

Öffentlichkeitsarbeit startet
Der Verein, der sich vorerst noch nicht an die Öffentlichkeit wagte, hat vor, dies nach den Sommerferien zu tun. Die zukunftsweisende Initiative soll Ende August öffentlich gemacht werden. Vorbilder hat der Verein im Engadin gefunden, wo ein Mitglied bereits an ähnlichen Projekten mitgearbeitet hatte. Man darf gespannt bleiben, was sich daraus entwickelt.
Hinweis unter: http://www.karriere-thurgau.ch/werkplatz-thurgau/news/news--trends-1/ein-verein-will-thurgau-fit-fuer-die-digitalisierung-machen-398.html

_______________________________________________________________________________

Attraktive Jobangebote im Hinterthurgau
Unter «smarter Thurgau» sind auch laufend aktuelle Jobs aufgeschaltet.

Aadorf 38 Angebote:
Lehrstelle als Kauffrau / Kaufmann Sommer 2019 Pensum 100 %
Raiffeisen Gruppe 8355 Aadorf
Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ 80 - 90%
Alterszentrum Aaheim CH-8355 Aadorf
Stv. Produktionsleiter (w/m) 100%
Genossenschaft Migros Zürich 8355 Aadorf
CNC Mechaniker Fräsen (100%, m/w)
GRESSEL AG CH-8355 Aadorf

Eschlikon 22 Angebote:
Lehrstelle als Detailhandelsfachmann/frau oder Detailhandelsassistent/in Eschlikon
Volg Detailhandels AG Eschlikon
Praktikumsstellen für IMS-Absolventen, ab August 2019
Sevitec AG CH-8360 Eschlikon TG
Aluminium-Schweisser (Herbst 2018)
Burag AG CH-8360 Eschlikon TG
Ersatzteilverkäufer Nfz/Transporter (m/w)
Winkler Fahrzeugteile GmbH Eschlikon
Mitarbeiter Vertriebsaußendienst (m/w)
Winkler Fahrzeugteile GmbH Eschlikon

Münchwilen 27 Angebote:
Ressortleiter/in und Stellvertretende/n Abteilungsleiter/in
Kanton Thurgau Münchwilen
Metallbaukonstrukteur/in
Friess AG 9542 Münchwilen
Filialleiter (w/m)
Lidl Schweiz Wil/ Toggenburg, St. Gallen (St. Gallen, Wittenbach, Wattwil, Münchwilen, Wilen und Uzwil)
Formulation Engineer, Technology Finished Product Processing
Syngenta Muenchwilen
Technische Sachbearbeitung / Disposition Bereich Geräte (m/w)
Hans Eisenring AG Münchwilen/TG

Sirnach 28 Angebote:
Küchenplaner (m/w)
Hans Eisenring AG Sirnach/TG
Pflegehelfer/In SRK 40%, Tagdienst
Pflegezentrum Grünau AG CH-8370 Sirnach
Lehrstelle als Fachmann/-frau Betriebsunterhalt
Gemeinde Sirnach CH-8370 Sirnach
Serviceaushilfen für Bankette
Gasthaus Engel, Sirnach CH-8370 Sirnach
Bereichsleiter/-in Steuern
Gemeinde Sirnach CH-8370 Sirnach