Wird Hans Mäder (CVP), Daniel Meili (FDP) oder Dario Sulzer (SP) Wiler Stadtpräsident? Oder gibt es, wie gemeinhin erwartet, einen zweiten Wahlgang am 29. November mit womöglich noch einem neuen Kandidaten? Vieles ist möglich. Nun ist aber zuerst einmal Zeit, sich eine eigene Meinung zu bilden. Wer von diesen drei Kandidaten überzeugt? Wer nicht? Um diese Frage zu beantworten, gibt es ein Wahlpodium. Und zwar heute Dienstagabend ab 20 Uhr.

hallowil.ch ist stolz darauf, als führendes Online-Medium der Region dieses Podium organisieren und damit einen wichtigen Teil zur Meinungsbildung eines jeden beitragen zu dürfen. Wie wollen die drei Kandidaten das Poser-Problem in den Griff bekommen? Und wie soll auf dem Bahnhofplatz die Sicherheit erhöht werden? Das sind nur zwei von diversen Themen, welche die drei Kandidaten Mäder, Meili und Sulzer unter der Leitung von hallowil.ch-Chefredaktor Simon Dudle auf der Bühne diskutieren.

Im Video: Die letzten Vorbereitungen laufen

 

Grosses Interesse am Podium

Aufgrund der Corona-Situation ist die Ausgangslage besonders. Im Pfarreizentrum sind nur 60 Personen zugelassen, damit auch im Zuschauerbereich der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann. Somit ist das Podium leider nicht öffentlich und lediglich ausgewählte Personen können dabei sein. hallowil.ch bedauert dies ausserordentlich, hält sich aber natürlich an die geltenden Vorgaben zur Bekämpfung der Pandemie. Die Gästeliste ist mittlerweile vollständig und das Pfarreizentrum wird mit 60 Personen voll sein.

Damit die Meinungsbildung aber trotzdem möglich ist, bieten wir Folgendes an:

  • Livestream vom Podium: Die Liveübertragung gibt es exklusiv auf der Instagram-Seite von hallowil.ch. Am besten gleich jetzt hallowil.ch auf Instagram abonnieren und um 20 Uhr reinklicken. Der Livestream beginnt schon ein paar Minuten früher.
  • Liveticker vom Podium: Auf hallowil.ch wird es am Dienstagabendabend einen Liveticker geben vom Podium. Auch dort verpassen Sie nichts.
  • Nachbearbeitung: Mit Text und bewegten Bildern berichten wir im Nachgang vom Anlass. Wie haben die Gäste im Pfarreizentrum das Podium erlebt? Wer ist der Sieger? Das und noch vieles mehr gibt es schon am Mittwochmorgen auf hallowil.ch. (red)