Alle absolvierten die topgrafisch anspruchsvolle 6,2 Kilometer lange Strecke mit Start und Ziel auf dem OLMA-Gelände. Nach dem Lauf gab es für die rund 2500 Läuferinnen und Läufer einen Pasta-Plausch.