Zusammen mit Knecht Ruprecht geht der gütige Bischof von Myra zu den erwartungsvoll gestimmten älteren Mitmenschen und Kinder, die ungeduldig auf deren Besuch warten. Wer möchte, dass der St. Nikolaus vorbeikommt, kann dies unter www.stnikolauswil.ch erledigen (Anmeldeschluss: Heute, Donnerstag 24. November).

Bis spätestens Dienstag, den 29. November, wird er den Tag und die Zeit des Besuches schriftlich melden. Übrigens: St. Nikolaus besucht jeweils an allen drei Tagen die Kinder und die älteren Mitmenschen in Wil, Bronschhofen, Rossrüti, Wilen, Busswil, Rickenbach und Züberwangen.

Zusätzlich besucht er am Sonntag, den 4. Dezember, die umliegenden Gemeinden: Sirnach, Münchwilen, Bettwiesen und Zuzwil. Der Unkostenbeitrag pro Besuch beträgt im Gebiet der Katholischen Kirchgemeinde Wil (Rickenbach, Bronschhofen, Rossrüti, Wil und Wilen) pro Familie 20 Franken.

In den Gemeinden ausserhalb des Gebietes der Kath. Kirchgemeinde Wil kostet der Besuch von St. Nikolaus und Knecht Ruprecht pro Familie 30 Franken. Weitere Informationen unter www.stnikolauswil.ch.

Post inside