„SVP bi de Lüt“. Unter diesem Motto ist die SVP Schweiz unterwegs im ganzen Land. Auf ihrer Tour de Suisse machten sie am Mittwochnachmittag in Aadorf Halt. Und das kam bei der Bevölkerung gut an. Klar, es gab auch kostenlos Speis und Trank, aber nur deswegen ist niemand erschienen. Vielmehr darum, um einmal den Parteipräsident der SVP Schweiz live zu erleben. Albert Rösti nahm sich denn auch Zeit, den Puls der Aadorfer Bevölkerung zu spüren. Rösti betonte dahingehend, dass ihm diese Tour durch die Schweiz Spass mache. «Es ist wichtig, den Puls und die Anliegen der Bevölkerung vor Ort zu spüren, aufzunehmen und dann dementsprechend zu handeln.» Vorausblickend propagierte der Parteipräsident, dass sich die SVP Schweiz noch immer an der Basis befinde – aber unbedingt mehr daraus machen muss. «Natürlich stehen wir auch stets für unsere KMU’s ein, wichtig wird im kommenden Jahr zudem, dass wir bei den Gesamterneuerungswahlen gute Leute installieren können.» Anwesend waren beim zweistündigen, hochsommerlichen Anlass zahlreiche SVP’ler aus Nah und Fern. Ständerat Roland Eberle, Nationalrat Markus Hausammann, Ruedi Zbinden SVP Präsident Thurgau, Kantonsrat Clemens Albrecht, die Nationalrätinnen Verena Herzog und Diana Gutjahr und viele mehr. Es war auf dem Gemeindehausplatz ein richtiges SVP Klassentreffen angereichert mit Teilnehmern aus der Bevölkerung.

Post inside
Viel zu Lachen gab es am „SVP bi de Lüt“ in Aadorf. Von links, Ständerat Roland Eberle, Gemeinderat aus Balterswil Daniel Amrhein und Nationalrat Markus Hausammann.
Post inside
Hahn im Korb. Der Besucher am „SVP bi de Lüt“ geniesst es zwischen Therese Schläpfer (Gemeindepräsidentin Hagenbuch, links) und Nationalrätin Verena Herzog.
Post inside
„SVP bi de Lüt“ in Aadorf. Von links: Daniel Amrhein, Clemens Albrecht, Verena Herzog, Roland Eberle, Albert Rösti, Margrit Streckeisen, Ruedi Zbinden, Andreas Zuber, Stefan Mühlemann, Ruedi Bartel, Markus Hausammann.
Post inside
Parteipräsident SVP Schweiz, Albert Rösti (mitte) diskutiert anlässlich des „SVP bi de Lüt“ mit den beiden SVP-Kantonsräten Willy Nägeli und Ruedi Bartel.
Post inside
Besucher am „SVP bi de Lüt“ in Aadorf.