Dass junge Berufsleute aus der Schweiz, aber vor allem auch aus der Region Wil zu den besten in ihrer Gattung gehören, hat die Vergangenheit schon gezeigt. An den «Swisskills Championships» treten junge Berufsleute in verschiedenen Gruppen gegeneinander an. Nun hat sich ein weiterer Berufstätiger mit Jahrgang 2000 zu ihnen gesellt. Der Wiler Konstrukteur Felix Waldschock belegt bei den «Swissskills Championships 2020» den starken 2. Platz. Angestellt ist er bei der Bühler AG in Uzwil. Neben Waldschock haben auch weitere junge Berufsleute aus der Region Wil an den Meisterschaften mitgemacht und gute bis sehr gute Resultate erzielt. (pd/red)