#30 Minuten Gratisparkieren

Kategorien
Stadt
Die Volksinitiative «30 Minuten Gratisparkieren» der SVP könnte zu finanziellen Nachteilen für Wil führen, befürchten die Grüne prowil.
FÜRSTENLAND, Wil, NACHBARSCHAFT 23. Dezember 2021 17:00 Uhr Artikel
Grüne prowil: Gefährdet die Initiative «30 Minuten Gratisparkieren» Bundesbeiträge?
Mit dreissig Minuten Gratis-Parkieren will die Wiler SVP dem örtlichen Gewerbe unter die Arme greifen. Die Fraktion Grüne prowil im Stadtparlament sieht dadurch Bundesbeiträge gefährdet. In einer... mehr
Ja, nein, vielleicht? Was sagen Sie zur Abstimmung von morgen zur Initiative «30 Minuten Gratisparkieren» und dem Gegenvorschlag «Wiler Stadtfonds»?
Wil 12. Februar 2022 10:15 Uhr Artikel
Pro & Con «Gratisparkieren»: Leserumfrage ein Tag vor Abstimmung zeigt «Nein»
Bewegend, polarisierend, kontrovers: Nicht immer müssen es weltbewegende Themen sein, die unsere Leserschaft umtreiben. Ganz im Gegenteil, denn die wirklich wichtigen Dinge geschehen oft genug... mehr
Der Stadtfonds als Gegenvorschlag sei sehr weit von ihrer Initiative für eine halbe Stunde kostenloses Parkieren entfernt, findet die Wiler SVP.
Wil 06. Januar 2022 03:33 Uhr Artikel
Politikforum: Gegenvorschlag zu «30 Minuten gratis parkieren» sei bürokratisch, schreibt die SVP
hallowil.ch will die Meinungsbildung fördern. In loser Folge äussern sich politisch aktive Personen zu aktuellen Themen. Auch Leserinnen und Leser sind eingeladen, ihre Meinungen und Gegenmeinungen... mehr
In Wil scheiden sich die Geister: Soll dem lokalen Gewerbe mit einem Stadtfonds zur Belebung der Innenstadt oder mit kostenlosem Parkieren unter die Arme gegriffen werden?  Die Bevölkerung soll im Februar darüber entscheiden.
FÜRSTENLAND, Wil, NACHBARSCHAFT 05. Januar 2022 20:00 Uhr Artikel
Initiative «30 Minuten Gratisparkieren»: Gegenkomitee geht an den Start
Eine halbe Stunde kostenlos parkieren oder mit dem sogenannten Stadtfonds zur Belebung der Innenstadt beitragen? Darüber müssen die Wiler Stimmberechtigten entscheiden. Alles deutet auf einen... mehr
Aus Sicht der Wiler SVP verhilft eine halbe Stunde kostenloses Parkieren dem lokalen Gewerbe zu mehr Umsatz.
FÜRSTENLAND, Wil, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT 19. Januar 2022 08:30 Uhr Artikel
Abstimmungskontroverse: Wie lockt man Kunden nach Wil?
Am 13. Februar sollen sich die Wiler Stimmberechtigten zwischen zwei unterschiedlichen Ansätzen zur Belebung der Innenstadt entscheiden: Sind 30 Minuten kostenloses Parkieren der richtige Weg, oder... mehr
Wil soll für Besuchende und für Einwohnende attraktiver werden: Die Wiler SVP sieht die Lösung in teilweise erlassenen Parkgebühren. Ein überparteiliches Gegenkomitee macht sich für den Wiler Stadtfonds stark. Am 13. Februar entscheiden die Stimmberechtigten.
FÜRSTENLAND, Wil, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT 21. Januar 2022 03:33 Uhr Artikel
Politikforum: Komitee präsentiert Gegenargumente zur Volksinitiative 30-Minuten Gratisparkieren
hallowil.ch will die Meinungsbildung fördern. In loser Folge äussern sich politisch aktive Personen zu aktuellen Themen. Auch Leserinnen und Leser sind eingeladen, ihre Meinungen und... mehr
Heute wird wieder abgestimmt, und zwar über kommunale, kantonale und nationale Anliegen.
FÜRSTENLAND, Wil, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT 13. Februar 2022 15:43 Uhr Artikel
Abstimmungen: Gratisparkieren abgelehnt, Münchwilen mit neuer Bezirksgerichtspräsidentin
Heute entscheiden die Schweizer Stimmberechtigten über vier eidgenössische Vorlagen. Im hallowil.ch-Land stehen auch kommunale und kantonale Vorlagen sowie Wahlen auf der Traktandenliste.... mehr
Die Autofahrer sollen nun bald in den Genuss von vergünstigten Parkgebühren kommen, verlangt die Wiler SVP.
FÜRSTENLAND, Wil, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT 14. Februar 2022 03:33 Uhr Artikel
Politikforum: Vergünstigte Parkgebühren rasch einführen, fordert SVP Wil
hallowil.ch will die Meinungsbildung fördern. In loser Folge äussern sich politisch aktive Personen zu aktuellen Themen. Auch Leserinnen und Leser sind eingeladen, ihre Meinungen und Gegenmeinungen... mehr
Menu