#Abstimmungssonntag

Kategorien
Stadt
Diese Liegenschaft mit dem Münchwiler Werkhof ist gemeindeeigenes Land und soll nicht verkauft werden – dieser Meinung sind die Stimmberechtigten der Gemeinde.
HINTERTHURGAU 20. Oktober 2019 18:30 Uhr Artikel
Nein zum Münchwiler Landverkauf: Das sind die Reaktionen
Der Hinterthurgauer Bezirkshauptort Münchwilen hat über den Landverkauf an der Waldeggstrasse abgestimmt. Und das Ergebnis ist eindeutig: Mit 58,4 Prozent haben sich Münchwilens Stimmbürger gegen... mehr
Die Stimmberechtigten der Gemeinde Degersheim lehnen am 29. November die Ortsplanungsrevision ab.
Flawil 29. November 2020 10:59 Uhr Artikel
Degersheim: Stimmbevölkerung lehnt Ortsplanungsrevision ab
Am heutigen Abstimmungssonntag haben die Stimmberechtigten der Gemeinde Degersheim anlässlich der Referendumsabstimmung die vom Gemeinderat erlassenen Rahmennutzungspläne (Zonenplan und... mehr
Einziges Nein: Die Flawiler lehnen das Hochwasserschutzprojekt ab.
Wil, Flawil, Ober- / Niederbüren 07. März 2021 13:11 Uhr Artikel
Kommunale Abstimmungen: Nur beim Hochwasserschutz war das Volk anderer Meinung
Neben den drei eidgenössischen Vorlagen, musste die Stimmbevölkerung von Wil, Oberbüren und Flawil auch über kommunale Vorlagen entscheiden und folgte mit einer Ausnahme den Empfehlungen der... mehr
Pflegeinitiative: Was sagt die Region? Die hallowil.ch-Umfrage ist noch bis zum Abstimmungswochenende geöffnet. (Themenbild)
FÜRSTENLAND, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT 18. November 2021 09:00 Uhr Artikel
Pro und Contra: Pflegeinitiative stösst in der Region auf grosse Zustimmung
In knapp weniger als zwei Wochen stimmen die Schweizer Stimmbürger unter anderem über die Pflegeinitiative ab. Die hallowil.ch-Leser sagen Ja, wie ein Blick in die Umfrage und die Wortmeldungen... mehr
Justiz-Initiative: Was sagt die Region? (Themenbild)
FÜRSTENLAND, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT 22. November 2021 03:22 Uhr Artikel
Pro und Contra: Umfrage zeigt, Region würde Justiz-Initiative ablehnen
Bewegend, polarisierend, kontrovers: Was sagt die Region zum Covid-19-Gesetz? Würde heute von der Region abgestimmt, würde die Justiz-Initiative abgelehnt. mehr
Covid-19-Gesetz: Was sagt die Region? (Themenbild)
FÜRSTENLAND, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT 18. November 2021 12:30 Uhr Artikel
Pro und Contra: Umfrage zeigt, Region würde Covid-Gesetz ablehnen
Bewegend, polarisierend, kontrovers: Was sagt die Region zum Covid-19-Gesetz? Würde heute von der Region abgestimmt, würde das Gesetz abgelehnt. mehr
Menu