#Budget

Kategorien
Stadt
In Henau (Vordergrund) sollen nächstes Jahr mehrere Tempo-30-Zonen errichtet werden.
Uzwil 03. Oktober 2018 15:00 Uhr Artikel
Millionen-Investitionen: Wohin das Uzwiler Steuergeld fliest
Mehr als 7,5 Millionen Franken werden nächstes Jahr in Uzwil investiert. Aber in welche Projekte? Es gibt neue Tempo-30-Zonen, das Dorf Niederstatten wird aufgewertet und in Uzwil der Hueberbach... mehr
Uzwil mit seinen knapp 13'000 Einwohnern plant nächstes Jahr Millionen-Investitionen - und 2020 noch höhere.
Uzwil 02. November 2018 10:12 Uhr Artikel
Uzwil budgetiert eine schwarze Null – und investiert 7,7 Millionen
Für das Jahr 2019 erwartet der Gemeinderat Uzwil einen Gewinn von 134'000 Franken. Dies entspricht einem ausgeglichenen Budget. Der Steuerfuss soll bei 133 Prozent bleiben. Voraussichtlich im Jahr... mehr
Sie informierten an der Versammlung der CVP Uzwil im Casa Solaris: Kantonsrat Bruno Cozzio, Ortsparteipräsident Remo Wirth und Gemeindepräsident Lucas Keel.
Uzwil 08. November 2018 23:51 Uhr Artikel
CVP Uzwil: Kritik an Massnahmen zur Verkehrsberuhigung hält an
An sich ging es an der Versammlung der CVP Uzwil im Casa Solaris um das Budget der Gemeinde. An der Bürgerversammlung vom 26. November wird darüber zu befinden sein. Diskussionsstoff aber haben... mehr
Verwaltungsleiter Thomas Stricker (links) und Gemeindepräsident Lucas Keel besprechen, ob und wie ein Antrag zur Abstimmung gebracht werden kann
Uzwil 27. November 2018 09:00 Uhr Artikel
Uzwiler genehmigen Budget: Antrag zum Radweg wird abgelehnt
Uzwil will im kommenden Jahr fast acht Millionen Franken investieren. An der Bürgerversammlung wurden die Investitionsrechnung und die Erfolgsrechnung, die mit einem Gewinn von 134'000 Franken... mehr
An der Medienkonferenz informierten Gemeindepräsident Simon Thalmann und sein Finanzchef Markus Schlegel über Rechnung 2018 und Budget 2019.
Niederhelfenschwil 26. Februar 2019 15:41 Uhr Artikel
Trotz einer halben Million Verlust ein zufriedener Gemeindepräsident
Statt wie geplant 1,2 Millionen Verlust steht am Ende des Jahres 2018 in Niederhelfenschwil ein Aufwandüberschuss von gut 500'000 Franken zu buche. Obwohl auch 2019 ein Minus resultieren soll, wird... mehr
Budget 2020: Die TB Wil budgetieren einen Ertragsüberschuss, die Stadt Wil ein Defizit. Beide beziffern ihr Anliegen mit jeweils 2,6 Millionen.
Wil 22. Oktober 2019 15:15 Uhr Artikel
Budget 2020: Verlust von 2,6 Millionen bei gleichem Steuerfuss
Die Stadt Wil erwartet im kommenden Jahr ein Defizit, und zwar von 2,6 Millionen Franken bei dem gleichbleibenden Steuerfuss von 118 Prozent. Die TB Wil rechnen mit einem Ertragsüberschuss von... mehr
Die Gemeinde Münchwilen rechnet für das nächste Jahr mit einem Verlust von etwa einer Viertelmillion Franken.
HINTERTHURGAU 25. Oktober 2019 14:00 Uhr Artikel
Budget: Doch keine Steuerfuss-Senkung in Münchwilen
Durchwegs positiven Rechnungsergebnisse in den vergangenen Jahre liessen in Münchwilen die Diskussion um eine Steuerfuss-Senkung entfachen. Erwartete Steuer-Mindereinnahmen von gegen einer... mehr
Wer mittelfristig in Bettwiesen das Grüngut einsammelt, ist auch nach der Gemeindeversammlung noch unklar.
HINTERTHURGAU 21. November 2019 08:22 Uhr Artikel
Bettwiesen: Beim Thema Grüngut wurde man sich nicht grün
Am Mittwochabend fand in Bettwiesen die Gemeindeversammlung statt. Die Grüngutabfuhr und die Sanierung Eichstrasse gaben viel zu reden. Auch das ehemalige Gemeindeoberhaupt, Clemens Dahinden,... mehr
Nach sechseinhalb Stunden: Das Budget der Stadt Wil für 2020 ist beschlossene Sache.
Wil 05. Dezember 2019 23:45 Uhr Artikel
Budget-Debatte: Leiter Stadtplanung genehmigt, Medienpädagoge nicht
In der über sechseinhalb-stündigen Budget-Sitzung mit knapp 40 Anträgen ist am Donnerstagabend das Budget der Stadt Wil abgesegnet worden. Es sieht einen Verlust von 2,48 Millionen Franken vor.... mehr
Niederhelfenschwiler Verwaltungsfachleute mit dem Gemeindepräsidenten (von links): Markus Schlegel, Leiter Finanzen und Soziales, Simon Thalmann, Gemeindepräsident, und Marvin Flückiger, Ratsschreiber.
Niederhelfenschwil 27. Februar 2020 15:00 Uhr Artikel
«Roter» Abschluss: Das Defizit beunruhigt die Behörde nicht
Als eine von ganz wenigen Gemeinden in der Region Wil schliesst Niederhelfenschwil das Jahr 2019 mit einem Verlust ab. Das Minus von 200'000 Franken ist aber um gut 900'000 Franken tiefer als... mehr
Menu