#Chuenisbergli

Kategorien
Stadt
Ein Wimpernschlag fehlte, und Cédric Noger hätte sich in seinem dritten Weltcup-Rennen zum zweiten Mal für den Finaldurchgang qualifiziert.
Wil, NACHBARSCHAFT 12. Januar 2019 10:30 Uhr Artikel
Hauchdünn am Final vorbei: Eine Welle lässt Nogers Traum platzen
Der Wiler Cédric Noger hat in seinem erst dritten Weltcup-Rennen beim Klassiker in Adelboden den zweiten Lauf um zwei Hundertstel-Sekunden verpasst. Ein Fehler im Mittelteil kostete ihm die... mehr
Menu