#FDP

Kategorien
Stadt
FÜRSTENLAND, Wil 28. Mai 2018 10:19 Uhr Kalender
Informationsveranstaltung der FDP Wil-Untertoggenburg
Montag, 28. Mai 2018 19:00 Uhr: Hotel Uzwil, Bahnhofstrasse 67, 9240 Uzwil Wir laden Sie herzlich ein, über die im Voraus bereits viel diskutierten Vorlagen zu den Abstimmungen vom 10. Juni... mehr
Das Geheimnis ist gelüftet: Karin Keller-Sutter nimmt einen zweiten Anlauf, um Bundesrätin zu werden.
Wil, NACHBARSCHAFT 09. Oktober 2018 14:00 Uhr Artikel
Das Geheimnis ist gelüftet: Karin Keller-Sutter will Bundesrätin werden
Die Wiler FDP-Ständerätin Karin Keller-Sutter nimmt einen zweiten Anlauf, um Bundesrätin zu werden. Dies hat sie an einer Pressekonferenz im Wiler Stadtsaal bekanntgegeben. Zum Thema "Frauenticket"... mehr
Rund 300 FDP-Vertreter nominierten die Wilerin Karin Keller-Sutter (FDP) am Samstagvormittag zur Kandidatin für den Bundesrat. FDP-Kantonalpräsident Raphael Frei gibt sich erfreut über die einstimmige Nomination für die Ständeratspräsidentin Karin Keller-Sutter zur Bundesratskandidatin.
Wil 21. Oktober 2018 06:00 Uhr Artikel
Einstimmig: Karin Keller-Sutter zur Bundesratskandidatin ernannt
Stehende Ovationen für Karin Keller-Sutter (FDP) im Stadtsaal Wil. Am Samstagvormittag um 10.58 Uhr ist sie von der FDP-Kantonalpartei einstimmig ins Bundesrats-Rennen geschickt worden. Selbst vom... mehr
Der 33-jährige Philipp Gemperle will in den Romanshorner Stadtrat und dort den "etwas verloren gegangenen Rückhalt in der Bevölkerung zurückgewinnen".
Wil, NACHBARSCHAFT 02. November 2018 04:00 Uhr Artikel
Wils Kommunikationschef Gemperle will Romanshorner Stadtrat werden
Seit Anfang dieses Jahres ist Philipp Gemperle Kommunikationsverantwortlicher der Stadt Wil. Nun möchte der Romanshorner zusätzlich in die dortige Stadtregierung. Mehr als die Hälfte der... mehr
Wollen künftig für die FDP in Bundesbern politisieren: Ingrid Markart und Jigme Shitsetsang kandidieren für den Nationalrat.
FÜRSTENLAND, Wil, Oberuzwil / Jonschwil, TOGGENBURG 06. November 2018 22:00 Uhr Artikel
Nationalrat: Markart und Shitsetsang wollen, Mächler und Stadler nicht
Die FDP Wil-Untertoggenburg nominiert die Oberuzwilerin Ingrid Markart und den Wiler Jigme Shitsetsang für die Nationalratswahlen 2019. Nicht auf der Liste sind der Zuzwiler Regierungsrat Marc... mehr
Auf dem Podium die beiden Nationalräte Marcel Dobler (FDP, Jona, links postiert) und Lukas Reimann (SVP, Wil). In der Mitte Moderator Mario Testa.
FÜRSTENLAND, Wil 06. November 2018 18:00 Uhr Artikel
Zwei Wiler Ortsparteien zur SVP-Initiative: Die Meinungen sind gemacht
Ein Abrücken von vorgefassten Meinungen war an der Veranstaltung von SVP und FDP Wil nicht zu erwarten. Da konnten die beiden Referenten, SVP-Nationalrat Lukas Reimann und FDP-Nationalrat Marcel... mehr
Mit grosser Wahrscheinlichkeit ist die Wilerin Karin Keller-Sutter in weniger als drei Wochen Bundesrätin.
Wil 17. November 2018 13:00 Uhr Artikel
KKS überspringt zweitletzte Hürde: Wil ist Bundesrats-Kandidat
Was längst zu erwarten war, ist nun amtlich: Karin Keller-Sutter tritt am 5. Dezember zur Wahl in den Bundesrat an. Am Freitag wurde sie von der FDP-Bundeshausfraktion auf ein Zweierticket mit dem... mehr
Wird Karin Keller-Sutter am 5. Dezember Bundesrätin? Das kann im Hof zu Wil auf Grossleinwand mitverfolgt werden.
Wil 20. November 2018 11:00 Uhr Artikel
Bundesratswahl: Public Viewing am 5. Dezember im Hof zu Wil
In rund zwei Wochen wird Wil mit grosser Wahrscheinlichkeit zum ersten Mal in seiner Geschichte Bundesratsstadt sein. Die FDP Wil organisiert am Wahlmorgen ein Public Viewing im Hof zu Wil. Bei... mehr
Geschafft: Karin Keller-Sutter ist erste Wiler Bundesrätin
Wil, NACHBARSCHAFT 05. Dezember 2018 09:56 Uhr Artikel
Wil ist Bundesrat: Karin Keller-Sutter im ersten Wahlgang gewählt
Die Würfel sind gefallen: Die Wilerin Karin Keller-Sutter schafft im ersten Wahlgang den Sprung in den Bundesrat. Die 54-Jährige macht 154 der 244 Stimmen. Somit ist die Stadt Wil erstmals im... mehr
"Wil wird dereinst die Hauptstadt des Kantons Ostschweiz", blickt der neue Parlamentspräsident Marc Flückiger in die Zukunft.
Wil 03. Januar 2019 11:00 Uhr Artikel
Heimweh-Thurgauer als Parlamentspräsident: «Breu war schwierig»
In wenigen Tagen übernimmt der Wiler FDP-Politiker Marc Flückiger aller Voraussicht nach das Präsidium des Wiler Stadtparlaments. Der 37-Jährige will der Stadt Wil einen besseren Ruf einhauchen und... mehr
Menu