#Fürstenland

Kategorien
Stadt
Die Anzahl Wildschweine wird im Fürstenland in den nächsten Jahren zunehmen.
FÜRSTENLAND, TOGGENBURG 18. April 2019 11:26 Uhr Artikel
Mehr Wildschweine im Fürstenland: «Bestand wird weiter zunehmen»
Im vergangenen Jahr haben Wildschweine im Kanton St. Gallen Rekordschäden von über 60'000 Franken am Kulturland verursacht. Und vom Thurgau her kommen weitere Tiere. 92 Wildschweine sind erlegt... mehr
Die Kantonspolizei hatte in der Nacht zum Sonntag viel zu tun, um lärmenden Personen zu beruhigen.
FÜRSTENLAND 01. September 2019 10:46 Uhr Artikel
Viele Ruhestörungen: Auch im Fürstenland war es zu laut
Am späten Samstagabend und in der ersten Stunde des Sonntags sind innerhalb von zweieinhalb Stunden 19 Ruhestörungen der Notrufzentrale der Kantonspolizei St. Gallen gemeldet worden. Im Fürstenland... mehr
Während vier Stunden hat die Kantonspolizei St. Gallen über 160 Autos kontrlliert.
FÜRSTENLAND, Wil, Flawil 26. Oktober 2019 14:56 Uhr Artikel
Grosskontrolle: 3 von 160 Autofahrer mussten «Billett» abgeben
In der Nacht auf Samstag hat die Kantonspolizei St. Gallen in der Region zwischen Wil und St. Gallen Verkehrskontrollen durchgeführt. Vier Personen waren fahrunfähig, drei mussten den Führerschein... mehr
Wer abseits der Wege quer durch den Wald fährt, droht nächstes Jahr eine Busse zu bekommen.
FÜRSTENLAND, TOGGENBURG 31. Oktober 2019 22:00 Uhr Artikel
Immer mehr illegale Biketrails im Wald: Im Frühling drohen Bussen
Auch in der Region Wil häufen sich die Bikewege quer durch den Wald. Jedoch handelt es sich um verbotene Strecken. Forst- und Jagdverantwortliche haben deshalb zusammen mit der Kantonspolizei an... mehr
Der Kanton St. Gallen hebt das Feuerverbot auf.
FÜRSTENLAND, Wil, Flawil, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU 06. Mai 2020 17:15 Uhr Artikel
Ab morgen wird das Feuerverbot im Kanton St. Gallen aufgehoben
Die Regenfälle der vergangenen Tage haben die Situation in den St. Galler Wäldern entspannt und erlauben eine Aufhebung des kantonalen Feuerverbots im Wald und in Waldesnähe per 7. Mai. mehr
Menu