#Gewalt

Kategorien
Stadt
Gleich zweimal wurde nach demJ&B-Strassenfest Gewalt angewendet.
Wil 20. Juli 2018 12:18 Uhr Artikel
Doppelte Gewalt nach dem J&B-Fest: Zwei Personen spitalreif geprügelt
Mehrere tausend Personen feierten am vergangenen Wochenende an zwei Abenden und Nächten auf dem Wiler Viehmarkt-Parkplatz die 22. Ausgabe des J&B-Strassenfest. Wie nun bekannt wird, kam es in... mehr
Was ist bei der Auseinandersetzung in Affeltrangen genau passiert? Die Polizei sucht Zeugen.
NACHBARSCHAFT 19. Juli 2019 12:17 Uhr Artikel
Stöcke und Steine benutzt: Streit im Gewerbegebiet artet aus
Am vergangenen Wochenende gab es im Gewerbegebiet von Affeltrangen mächtig Stress. Um 4.30 Uhr am frühen Sonntagmorgen wurde eine fünfköpfige Gruppe von Slowaken laut Polizei von zwei Schweizern... mehr
Er bekam laut eigenen Angaben von sechs betrunkenen Männern auf dem Bahnhofplatz Wil eine Flasche über den Kopf gezogen. Trotzdem ist er gegen ein Alkoholverbot auf dem Bahnhofs-Areal.
Wil 27. August 2019 02:30 Uhr Artikel
Nach nächster Gewalttat am Bahnhof: Opfer ist gegen Alkoholverbot
Die Situation am Wiler Bahnhofplatz sorgt weiter für Gesprächsstoff. Eine zentrale Frage: Braucht es ein Alkoholverbot auf dem Areal? Das Opfer von vergangenem Wochenende spricht sich gegen ein... mehr
Der Wiler Bahnhofplatz sorgt immer wieder für Diskussionen.
Wil 02. September 2019 10:00 Uhr Artikel
Nach Gewalt auf dem Bahnhofplatz: Fünf Personen sind ermittelt
Vor etwas mehr als einer Woche ist es am Wiler Bahnhof zu einem blutigen Zwischenfall gekommen. In der Folge wurde Kritik an der Polizei und den Wiler Behörden laut. hallowil.ch hat nachgefragt –... mehr
Schon wieder Gewalt am Bahnhof Eschlikon: Bei einem Angriff am Eschliker Bahnhof zog sich ein 19-Jähriger erhebliche Gesichtsverletzungen zu.
HINTERTHURGAU 29. Januar 2020 15:40 Uhr Artikel
Gewalt beim Bahnhof Eschlikon – nicht nur in Wil bläst ein rauer Wind
Bahnhöfe sind Orte der Begegnung. Nur: Diese Begegnungen sind nicht immer von der schönen Sorte. So kommt es immer wieder auch zu Gewalttaten, wie letzten Sonntag beim Bahnhof Eschlikon. Dabei... mehr
Die Gewalt nimmt seit dem Lockdown zu. Am frühen Sonntagmorgen gab es beim Bahnhof Gossau eine Schlägerei.
Wil, NACHBARSCHAFT 26. Juli 2020 16:00 Uhr Artikel
Polizeisprecher nach Gewalttaten: «Sicherheit ist nicht gefährdet»
Seit dem Lockdown kommt es vermehrt zu Zwischenfällen zur späten Stunde. In der Nacht auf Sonntag gab es eine Schlägerei am Bahnhof Gossau. Auch Wil bleibt nicht verschont. Für Polizeisprecher... mehr
Fall vor dem Bezirksgericht Münchwilen: Im Sommer 2011 hat eine Frau einen Gewalt- und Vergewaltigung-Horror von ihrem Freund erleidet.
HINTERTHURGAU 17. September 2020 23:30 Uhr Artikel
Vergewaltigungs-Horror im Hinterthurgau: Täter nun verurteilt
Das Opfer machte im Sommer 2011 im Hinterthurgau ein Martyrium durch. Innert weniger Monate schlug, vergewaltigte und schändete sie ihr Ex-Freund. Nun wurde der Wiederholungstäter zu 18 Monaten... mehr
Menu