#hallowil.ch-Umfrage

Kategorien
Stadt
Möbel am Strassenrand zur kostenlosen Mitnahme hinzustellen, kann zu einer Busse führen. (Symbolbild)
FÜRSTENLAND, Wil, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT 23. Oktober 2021 20:00 Uhr Artikel
«Gratis zum Mitnehmen»: Nette Geste oder Ärger?
Möbel und andere Dinge «zum Verschenken» am Strassenrand: Nette Geste oder Ärger? In der hallowil.ch-Leserumfrage zeigt sich ein Drittel erfreut, ein Drittel verärgert und ein Drittel entscheidet... mehr
Die Visualisierungen des neuen Bahnhofs Aadorf zeigen ein modernes, ansprechendes Ortsbild (Blickrichtung Wesst).
HINTERTHURGAU 28. September 2021 14:00 Uhr Artikel
Aadorf: modernes, ansprechendes Ortsbild durch Bahnofs-Sanierung
Am 28. November 2021 befindet die Stimmbevölkerung an der Urne über den Baukredit betreffend die Sanierung des Bahnhofs Aadorf und dessen Umgebung. Um die Stimmberechtigten vorgängig über das... mehr
Franz Schibli (Leiter Soziales) und Jürg Grämiger (Präsident Kirchenverwaltungsrat).
Wil 16. November 2021 12:10 Uhr Artikel
Katholische Kirchgemeinde: Mehrheit für Umbau des Wiler Altstadt-Hauses
Die katholische Kirchgemeinde Wil hat an ihrer ausserordentlichen Kirchbürgerversammlung unter anderem über das Projekt «Jugendwohnen» abgestimmt, wofür ein Haus in der Wiler Altstadt renoviert und... mehr
Mystery Shopper und Testkäufe: Legitimes Mittel für den Jugendschutz oder illegitime Überwachung der Angestellten? (Symbolbild)
Zuzwil, NACHBARSCHAFT 02. November 2021 14:30 Uhr Artikel
Testkäufe in Aadorf: Betriebe halten sich mehrheitlich an die Gesetze
Auch in Aadorf halten sich die Betriebe grossmehrheitlich an die gesetzlichen Bestimmungen, wenn es um den Verkauf von Alkohol und Tabak geht. Zuzwil hatte bereits im Oktober eine positive Bilanz... mehr
Pflegeinitiative: Was sagt die Region? Die hallowil.ch-Umfrage ist noch bis zum Abstimmungswochenende geöffnet. (Themenbild)
FÜRSTENLAND, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT 18. November 2021 09:00 Uhr Artikel
Pro und Contra: Pflegeinitiative stösst in der Region auf grosse Zustimmung
In knapp weniger als zwei Wochen stimmen die Schweizer Stimmbürger unter anderem über die Pflegeinitiative ab. Die hallowil.ch-Leser sagen Ja, wie ein Blick in die Umfrage und die Wortmeldungen... mehr
Justiz-Initiative: Was sagt die Region? (Themenbild)
FÜRSTENLAND, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT 22. November 2021 03:22 Uhr Artikel
Pro und Contra: Umfrage zeigt, Region würde Justiz-Initiative ablehnen
Bewegend, polarisierend, kontrovers: Was sagt die Region zum Covid-19-Gesetz? Würde heute von der Region abgestimmt, würde die Justiz-Initiative abgelehnt. mehr
Covid-19-Gesetz: Was sagt die Region? (Themenbild)
FÜRSTENLAND, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT 18. November 2021 12:30 Uhr Artikel
Pro und Contra: Umfrage zeigt, Region würde Covid-Gesetz ablehnen
Bewegend, polarisierend, kontrovers: Was sagt die Region zum Covid-19-Gesetz? Würde heute von der Region abgestimmt, würde das Gesetz abgelehnt. mehr
Ob Sommer- oder Winterzeit: Mit dieser Wanduhr verlernt man das Kopfrechnen nicht so schnell. (Symbolbild)
FÜRSTENLAND, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT 30. Oktober 2021 17:53 Uhr Artikel
Wer hat an der Uhr gedreht? Von Samstag auf Sonntag eine Stunde länger schlafen
Von heute auf morgen darf die Schweiz eine Stunde länger schlafen: Die Uhren werden von der Sommer- auf die Winterzeit umgestellt. Ist die Umstellung sinnvoll oder unsinnig? Was sagt die... mehr
Gut lachen: Die Halloween-Nacht verlief in der Region bisher ohne grössere Zwischenfälle. (Symbolbild)
FÜRSTENLAND, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT 01. November 2021 15:07 Uhr Artikel
Bis auf ein paar Eierwürfe: In der Region verlief Halloween ereignisarm
Die beiden Kantonspolizeien St. Gallen und Thurgau waren in der Halloween-Nacht verstärkt unterwegs und ziehen grundsätzlich eine positive Bilanz. Die Kapo SG meldet neben ein paar Eierwürfen einen... mehr
Bis zum Jahr 2040 dürfte die Zahl der Rentnerinnen und Rentner um 65 Prozent zunehmen.
FÜRSTENLAND, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT 18. November 2021 08:00 Uhr Artikel
Im Bezirk Münchwilen wird es deutlich mehr ältere Menschen geben
Der Kanton Thurgau hat neue Bevölkerungsszenarien vorgestellt: Demnach werden in den Bezirken Münchwilen und Weinfelden im Jahr 2040 deutlich mehr Menschen als 80 Jahre an Lebensalter zählen. Schon... mehr
Menu