#Kantonspolizei St. Gallen

Kategorien
Stadt
Obwohl es für die Kantonspolizei eher ruhige Weihnachten waren, kam einiges zusammen.
FÜRSTENLAND, Wil, TOGGENBURG, NACHBARSCHAFT 27. Dezember 2018 15:15 Uhr Artikel
Weihnachts-Bilanz: Brennende Kissen und Streitigkeiten in der Region
Die Weihnachts-Feiertage im Kanton St.Gallen sind aus Sicht der Kantonspolizei eher ruhig verlaufen. Ein tragischer Verkehrsunfall auf dem Ricken hat allerdings alles überschattet. In Wil brannte... mehr
Die Zahl der Toten bei Verkehrsunfällen im Kanton St. Gallen ist gegenüber dem Vorjahr von zehn auf zwölf gestiegen. In der Region Wil wurde 2018 ein Mensch bei einem Unfall getötet.
FÜRSTENLAND, Wil, TOGGENBURG 13. März 2019 16:30 Uhr Artikel
Unfallstatistik 2018: Ein Todesopfer und 33 schwer Verletzte
Die Unfallbilanz auf St. Galler Strassen im letzten Jahr ist durchzogen. Auf die Region Wil entfällt eines von zwölf Todesopfern, welche im vergangenen Jahr bei Verkehrsunfällen zu beklagen waren.... mehr
Der Nachwuchs ist die Zukunft jedes Vereins – so auch bei den Verkehrskadetten Fürstenland.
FÜRSTENLAND 24. März 2019 07:00 Uhr Artikel
Verkehrskadetten Fürstenland: Nachwuchs braucht es immer
Im Mittelpunkt der 30. Hauptversammlung der Verkehrskadetten Abteilung Fürstenland (VKAF) standen die Aufnahme neuer und die Ehrung verdienter Vereinsmitglieder sowie verschiedene Beförderungen. In... mehr
Wegen 98 Tatbeständen, die vor allem im Grossraum Wil begangen wurden, wird ein 43-jähriger Montegriner nun angeklagt.
FÜRSTENLAND, HINTERTHURGAU 02. April 2019 11:15 Uhr Artikel
Einbruchserie in der Region Wil: Ermittlungen sind abgeschlossen
Die Kantonspolizei St.Gallen hat die Einbruchermittlungen gegen einen 43-jährigen Montenegriner abgeschlossen. Ihm werden insgesamt 150 Vermögenstatbestände angelastet. Die Staatsanwaltschaft des... mehr
Gleich mehrere Autofahrer waren in der Region Wil zu schnell unterwegs.
Wil, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU 14. April 2019 11:09 Uhr Artikel
Zu schnell unterwegs: Mehrere Fahrer tappen in Radarfallen
Von Freitag bis Samstag mass die Kantonspolizei gleich sechs Schnellfahrer in der Region Wil. Ein Führerausweis musste entzogen werden. Zudem hielt die Polizei in Rickenbach bei Wil einen... mehr
Gleich 30 Mal musste die Kantonspolizei St. Gallen am Pfingstwochende wegen Lärmbeschwerden ausrücken.
FÜRSTENLAND 10. Juni 2019 16:00 Uhr Artikel
30 kantonale Polizeieinsätze: Auch Fürstenland war von Lärm betroffen
Am Pfingstwochenende ist die Kantonspolizei St. Gallen auf dem Kantonsgebiet über 30 Mal wegen Ruhestörungen ausgerückt. Auch aus dem Fürstenland kamen Lärmbeschwerden. mehr
Eine 25-jährige Autolenkerin hat Montagnacht trotz Regen ihre Geschwindigkeit nicht angepasst und auf der Autobahn bei Oberbüren einen Unfall verursacht.
Ober- / Niederbüren 11. Juni 2019 12:30 Uhr Artikel
Oberbüren: Wegen Aquaplaning verunfallt
Am Pfingstmontag um 23:40 Uhr hat auf der Autobahn A1 eine 25-jährige Autofahrerin auf der nassen Fahrbahn einen Unfall verursacht mehr
Der Polizeistützpunkt Oberbüren zieht von Wil wieder an seinen alten Standort, der renoviert wurde.
Wil, Ober- / Niederbüren 17. Juni 2019 15:45 Uhr Artikel
Oberbüren: Polizeistützpunkt zieht vom Wiler Provisorium wieder zurück
Der Polizeistützpunkt Oberbüren wird am Dienstag, 18. Juni, zur Industrie Haslen zurückziehen. Ab dem Mittwoch, 19. Juni, dient der Stützpunkt in Oberbüren wieder als offizielle Anlaufstelle. mehr
Nach einer Kollision kam eines der Unfallautos am angrenzenden Wald zum Stillstand.
HINTERTHURGAU 18. Juni 2019 15:05 Uhr Artikel
Aadorf: Nach Kollision sucht die Polizei nach Zeugen
Nach einem Verkehrsunfall mit zwei Autos musste am Montagnachmittag in Aadorf eine Lenkerin ins Spital gebracht werden. mehr
Es kam zwar zu keiner Kollision zwischen einem Velo- und Rollerfahrer, aber trotzdem musste ein 65-jähriger Mann ins Spital gebracht werden.
Wil 19. Juni 2019 13:00 Uhr Artikel
Wil: Velofahrer zu spät bemerkt und mit Roller gestürzt
Am Dienstagabend, kurz nach 18 Uhr, ist auf der Bronschhoferstrasse in Wil ein 65-jähriger Rollerfahrer gestürzt. Er verletzte sich dabei eher leicht. mehr
Menu