#Landwirtschaft

Kategorien
Stadt
Das Dorf Niederhelfenschwil ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Und das Wachstum geht weiter, wie die Baukräne zeigen.
Niederhelfenschwil 25. März 2019 10:00 Uhr Artikel
Niederhelfenschwil: Ein Dorf im Wandel mit vielen Gesichtern
Mit gerade einmal 3000 Einwohnern zählt Niederhelfenschwil zu den kleineren Gemeinden der Region Wil. Doch die Vielfalt ist gross. Eine Reportage aus der Drei-Dörfer-Gemeinde. mehr
Auch männliche Milchrasse-Kälber sollen ein würdevolles Leben führen können.
TOGGENBURG 14. Januar 2020 12:00 Uhr Artikel
Bio-Fleisch: Aldi hat männliche Milch-Kälber im Blick
Am Dienstag stellte Aldi in Mosnang ein schweizweit einzigartiges Weidemastprojekt vor: Bei «Aldi Bio Weide Rind» steht erstmals auch das Wohl männlicher Milchrasse-Kälber im Fokus. Aldi geht mit... mehr
Zeno Stadler, Landwirt aus Bronschhofen, erzählt, welchen Einfluss die Corona-Krise auf die Landwirtschaft hat.
Wil 03. April 2020 11:00 Uhr Artikel
Landwirt Stadler: «Ich hoffe, dass man uns jetzt wertschätzt»
Das Coronavirus sorgt auch in der Landwirtschaft für eine neue Situation. hallowil.ch hat einen lokalen Bauern auf seinem Hof besucht und mit ihm über die aktuelle Lage gesprochen. mehr
Abfall entlang der Spazierwege ist oft anzutreffen – regionale Landwirte appellieren an die Bevölkerung, respektvoll mit der Natur umzugehen.
Uzwil 17. April 2020 09:00 Uhr Artikel
Warum die Kulturlandflächen geschützt werden müssen
Aktuell befindet sich die Landwirtschaft in der Vegetationsphase. Umso wichtiger ist es, einmal mehr zu betonen, dass die Spaziergänger ihren Abfall nicht entlang der Strassen und Spazierwege... mehr
Im Tannzapfenland sind verschiedene Projekte in der Landwirtschaft geplant.
HINTERTHURGAU 12. Mai 2020 09:00 Uhr Artikel
Im Tannzapfenland wird die regionale Landwirtschaft unterstützt
Am 28. April haben das Bundesamt für Landwirtschaft und der Kanton Thurgau das Projekt Regionale Entwicklung Tannzapfenland (PRE) bewilligt. Die Investitionen im Wert von 3,7 Millionen Franken... mehr
Simona Gisler ist Feuer und Flamme für Urdinkel.
HINTERTHURGAU 24. Juni 2020 15:30 Uhr Artikel
Sie setzt sich mit Kopf, Herz und Hand für Urdinkel ein
Simona Gisler liebt Urdinkel. Sie baut ihn selber an, kocht und bäckt mit ihm. Zudem ist sie die Präsidentin der IG Dinkel Schweiz. Zu Besuch in Gislers Küche in Littenheid, wo auch viel mit... mehr
Marcel Rickenmann baut Braugerste auch an, weil die Leute Freude am Endprodukt haben.
Wil 29. Juni 2020 21:54 Uhr Artikel
Auf diesem Feld wächst die Gerste für das Wiler Bier
Seit 13 Jahren baut Marcel Rickenmann in Trungen bei Bronschhofen Braugerste an. Am Anfang frassen ihm die Krähen alles weg. Heute produziert er auf zwei Hektaren jedes Jahr zehn Tonnen... mehr
Bei Züchter Pascal Nyfeler fühlen sich die Texas Longhorn wohl.
HINTERTHURGAU 08. Juli 2020 14:00 Uhr Artikel
Drei Meter Spannweite: Die Texas Longhorn von Tuttwil
Im beschaulichen Tuttwil bei Wängi gibt es imposante Kühe zu bestaunen. Pascal Nyfeler, ein junger, ehrgeiziger Tier- und Naturliebhaber, züchtet dort Texas Longhorn. Insgesamt 15 Kühe, Munis und... mehr
Die St.Galler Bauern freut's: Die Nachfrage nach regionalen Produkten nahm zu.
FÜRSTENLAND, TOGGENBURG, NACHBARSCHAFT 04. April 2021 09:50 Uhr Artikel
Gutes Jahr für die St.Galler Bauern
Die Delegierten des St.Galler Bauernverbands (SGBV) befanden auf dem schriftlichen Weg über die statutarischen Geschäfte. Ebenso wählten Sie die Organe des SGBV neu. Als Ergänzung für die auf dem... mehr
Thomas Bruggmann mitten im frisch gesetzten Sellerie. Der Landwirt bewirtschaftet einen Betrieb mit rund 30 Hektaren Ackerkulturen in Oberhofen, Münchwilen.
HINTERTHURGAU 17. Mai 2021 09:46 Uhr Artikel
Kartoffeln und Sellerie aus Münchwilen
Die Landwirtschaft steht im Hinblick auf die kommenden Abstimmungen im Fokus der Öffentlichkeit. Doch statt über andere Leute, sprechen wir lieber mit den Leuten: Thomas Bruggmann aus Münchwilen... mehr
Menu