#Spitaldiskussion

Kategorien
Stadt
Werden St. Galler Landspitäler selber zum «Notfall»? Über die Richtung «Schliessung / anderweitige Nutzung» ist noch nichts entschieden, wird aber engagiert diskutiert.
FÜRSTENLAND, NACHBARSCHAFT 30. August 2018 20:52 Uhr Artikel
Spitalpolitik: Stehen Wattwil und Flawil vor baldigem Aus?
Die Diskussion um die drohende Schliessung von möglicherweise fünf der neun Standorte sanktgallischer Kantonsspitäler treibt gegenwärtig Politiker und Publikum um. Der Pfalzkeller in St. Gallen... mehr
Das Spital Flawil soll in eine Notfallstation umgewandelt werden. An der Versammlung wurde kaum von den regionalen Spitälern, sondern allgemein von der kantonalen Spitalsituation gesprochen.
Wil, Uzwil, Flawil, TOGGENBURG 25. Februar 2020 23:24 Uhr Artikel
Spitaldiskussion: Das Volk hatte das Wort - und erschien spärlich
Es gibt momentan kaum ein Thema, dass so emotional diskutiert wird wie die Zukunft der St. Galler Spitäler. Die CVP-Regionalpartei Wil hat an der Veranstaltung vom Dienstagabend im Hotel Uzwil... mehr
Das Spital Flawil gehört zu den betroffenen Spitälern, die in Zukunft geschlossen werden müssen – dies hat das Kantonsparlament am Mittwoch entschieden.
Flawil, TOGGENBURG 17. September 2020 16:30 Uhr Artikel
St. Galler Spitalstrategie sorgt im Toggenburg für rote Köpfe
Die Region Toggenburg, der Toggenburger Ärzteverein (TÄV), die Gemeinde Wattwil und der Förderverein Regionalspital Toggenburg Wattwil (Pro Spital) nehmen den Entscheid des Kantonsrates, das neu... mehr
Menu