#Steuern, Bütschwil-Ganterschwil

Kategorien
Stadt
Der Steuerabschluss 2022 der Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil liegt insgesamt um 6.92 Prozent höher als budgetiert. Die einfache Steuer der natürlichen Personen ist gegenüber dem Vorjahr um 1.66 Prozent gestiegen und beträgt 9’179’914 Franken. Bei den Einkommens- und Vermögenssteuern resultiert gegenüber dem Budget ein Mehrertrag von 1’029’643 Franken.
TOGGENBURG, NACHBARSCHAFT 10. Februar 2023 10:32 Uhr Artikel
Höher als budgetiert
Der Steuerabschluss 2022 der Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil liegt insgesamt um 6.92 Prozent höher als budgetiert. Die einfache Steuer der natürlichen Personen ist gegenüber dem Vorjahr um 1.66... mehr
Menu