#Wipp

Kategorien
Stadt
Am 16. Dezember ist René Akeret (4. Juli 1959 - 16. Dezember 2018) verstorben.
Wil 21. Dezember 2018 01:30 Uhr Artikel
Er hat den «Kaktus» aufgebaut: René Akeret ist verstorben
Am vergangenen Sonntag ist René Akeret, Leiter der Wiler Integrations- und Präventionsprojekte (Wipp), 59-jährig verstorben. Er hat sich weit über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen geschaffen. mehr
Nach dem Tod von Wipp-Leiter René Akeret (links) zeigt sich auch Stadtrat Dario Sulzer betroffen.
Wil 22. Dezember 2018 04:00 Uhr Artikel
Grosse Betroffenheit nach Akerets Tod: «Sein Wort hatte Gewicht»
Am Sonntag ist «Kaktus»-Begründer René Akeret 59-jährig völlig überraschend verstorben. Sein Hinscheid ist ein Schock und hinterlässt eine grosse Lücke. Das Ziel ist jedoch, dass die Einrichtungen... mehr
"Auch Leute am Rande der Gesellschaft haben ein Recht auf ein Dach über dem Kopf", sagt die neue Wipp-Leiterin Barbara Seger.
Wil 24. Juni 2019 20:00 Uhr Artikel
Nach dem plötzlichen Tod von René Akeret: Interne Lösung bei den Wipp
Im vergangenen Dezember ist der langjährige Leiter der Wiler Integrations- und Präventionsprojekte (Wipp), René Akeret, völlig überraschend verstorben. Nun steht fest, dass mit Barbara Seger die... mehr
Die Anzahl Neuanmeldungen bei der Wiler Sichtberatung stieg im vergangenen Jahr von 82 auf 93 Personen an.
Wil 09. April 2020 02:30 Uhr Artikel
Viele kommen freiwillig: Mehr Neuanmeldungen bei der Suchtberatung
Die Suchtberatung Region Wil, die 2019 das 25-Jahr-Jubiläum feiern durfte, hat im vergangenen Jahr 208 Personen beraten. Rund drei Viertel aller Klientinnen und Klienten suchten die Suchtberatung... mehr
Menu