29 rüstige Seniorinnen und Senioren wanderten anfangs September auf dem Toggenburger Höhenweg. Mit Postauto und Bahn erreichten Sie um 09.00 Uhr Starkenbach. Nach längerem Anstehen bei der Kistenbahn ging die Wanderung von der Alp Selun zur Sellamatt, wo ein verdientes Mittagessen reserviert war. Dank dem Geburtstag einer Seniorin war der Kaffeehalt auf dem Iltios offeriert. Aus Zeitgründen wurde auf den weiteren Klangweg verzichtet und die Abkürzung via Schwendi nach Lisighaus genommen.

Wohlbehalten kehrte die Wandertruppe nach Oberbüren zurück, mit Erinnerungen an einen wunderbaren Tag in einer herrlichen Bergwelt.