Feierabend in Wil. Jeder will nach Hause. Vielleicht muss man aber noch kurz einkaufen, bevor die Läden schliessen. Oder einen Freund am Bahnhof abholen. Die Folge ist klar: Stau bei der Bahnhofskreuzung und grosse Unsicherheit, wer fahren darf. Wenn ein Autofahrer dann noch einspurt, um in die Weststrasse einzubiegen, ist das Chaos perfekt. Manchmal wird gehupt, der Chauffeur des Stadtbusses ist im Stress, um rechtzeitig seine Runde zu machen - und jeder hat das Gefühl, er dürfe fahren. Teilweise ähnelt die Situation auf der Oberen Bahnhofsstrasse einer Frage, welche an der theoretischen Fahrprüfung gestellt wird.

Zwei Dinge sind mal glasklar: Kommt man von Schwanenkreisel her Richtung Bahnhof gefahren und will geradeaus, so hat man gegenüber dem von rechts kommenden Auto auf der Weststrasse keinen Vortritt, so dieses andere Auto auch nach rechts Richtung Bahnhof will und niemand entgegenkommt. Punkt. Daran ändert auch nichts, dass gefühlt 80 Prozent der Verkehrsteilnehmer in der Praxis anders handeln. Und zweitens: Der rote Pfeil auf dem Bild (siehe unten) hat immer Vortritt. Daran gibt es nichts zu rütteln.

Wenn aber die Kreuzung bei der Rush-Hour verstopft ist (siehe Bild), wird es kompliziert. Florian Schneider von der Kantonspolizei St. Gallen, erklärt: «Das Fahrzeug mit dem orangen Pfeil ist zwar gegenüber dem Fahrzeug vom Bahnhofplatz (türkiser Pfeil) grundsätzlich vortrittsberechtigt, aufgrund des Linksabbiegens aber nicht gegenüber dem entgegenkommenden Fahrzeug (blauer Pfeil). Hier entsteht eine klassische Situation, bei dem die Verständigung durch Handzeichen nötig wird.»

Post inside
Die Bahnhofskreuzung aus der Vogelperspektive: Welcher Pfeil alias Auto darf zuerst fahren? (Bild: Google Earth)


Bereits gelöste knifflige Verkehrssituationen:

- Wer hat bei der Kreuzung Winkelried-/Weststrasse Vortritt?
- Darf man von der Weststrasse direkt ins Migros-Parkhaus fahren?
- Darf man bei der Rudenzburgkreuzung - auf der Unteren Bahnhofstrasse kommend - scharf rechts in die Toggenbugerstrasse abbiegen?
- Wer hat bei der Zufahrt zum Einkaufszentrum Breite in Rickenbach nach dem Kreisel Vortritt?
- Muss man vor der Einfahrt in den Lipo-Kreisel blinken?
- Grabenstrasse oder Tonhallestrasse: Wer hat Vortritt?

Knifflige Situationen melden

Kennen auch Sie eine knifflige Situation in der Region Wil? Ein Ort auf den Strassen zwischen Aadorf und Flawil, bei dem aus Ihrer Sicht immer wieder Fragen auftauchen, wie man sich zu verhalten hat? Dann schicken Sie uns ein Bild oder beschreiben Sie die Situation.

redaktion@hallowil.ch
079 241 04 88