Die Stadt Wil teilt am Mittwochvormittag mit, dass die Bauarbeiten auf der Bachstrasse bei der Larag abgeschlossen werden konnten. Durch die Verbreiterung des Wegs auf 3,5 Meter könnten Fussgängerinnen und Fussgänger sowie Velofahrende das Trottoir neu gemeinsam nutzen. 

Mit diesen Bauarbeiten sei zudem ein weiteres wichtiges Teilstück der Velo- und Fusswegverbindung ab dem Bahnhof Wil in Richtung Rickenbach erstellt worden, heisst es weiter.