Obwohl die 0:2-Niederlage des FC Wil gegen Servette erst einige Stunden zurücklag, war die Stimmung bei den Spielern am Mittag danach bereits wieder gelöst und locker. Dies lag nicht daran, dass sie die nötige Seriosität bei der Aufarbeitung der Niederlage vermissen liessen, sondern an einem an einem speziellen Gast. Der Basler Entertainer Zeki Bulgurcu, der die dank seiner schrägen Sprüche auf seiner Facebook-Seite Swissmeme über 600‘000 Follower hat und somit ein Millionen-Publikum zum Schmunzeln bringt, war angereist für einen Video-Dreh der speziellen Art. Dabei schlüpften die Fussballer in die Rolle von Schauspielern – und hatten jede Menge Spass. Was daraus entstanden ist, gibt es schon demnächst an dieser Stelle zu sehen.