Neben Marktfahrern aus Nah und Fern werden verschiedene Vereine mit einem vielfältigen Angebot und einer grossen Auswahl an Verpflegungsmöglichkeiten aufwarten. Verschiedene Unterhaltungsmöglichkeiten laden zum Spielen und Verweilen ein. Die jüngeren und jung gebliebenen Chilbi-Besucher/innen finden den Lunapark mit Autoscooter wiederum auf dem Platz vor dem Feuerwehrdepot. 

Chilbi-Beizen und Restaurants

Die beiden Chilbi-Beizen im Feuerwehrdepot und in der Alten Gerbi laden zu geselligem Beisammensein und bester Unterhaltung ein. In der Raclette Stube im Feuerwehrdepot werden die Gäste vom Rettungscorps bewirtet. In der alten Gerbi gibt es beim Tauchclub feine Spaghetti und am Samstagabend ist Unterhaltung mit den Colibri’s garantiert. Auch verschiedene Dorfrestaurants warten mit Chilbi-Betrieb auf.

Ökumenischer Chilbi-Gottesdienst «Rock my Soul»

Am Sonntag um 10.00 Uhr findet in der Alten Gerbi wiederum ein Ökumenischer Chilbi-Gottesdienst zum Thema «Good News?» statt. Musikalisch wird der Gottesdienst vom Oberbürer Gospelchor begleitet. Parallel dazu gibt es eine Kinderbetreuung «KiK» bis zur sechsten Klasse im Familienzentrum Gerbi4.

Platzkonzert

Am Sonntag findet um 14.00 Uhr das Platzkonzert der Musikgesellschaft Bichwil-Oberuzwil vor der Alten Gerbi (bei schlechtem Wetter in der Gerbi) statt. Der verkehrsfreie Chilbi-Bereich erstreckt sich über die Gerbestrasse, die Wiesentalstrasse, den Platz vor der Alten Gerbi und die Tafelackerstrasse. Hier werden die Marktstände zu stehen kommen. Die Flawilerstrasse bleibt für den Durchgangsverkehr geöffnet. Um Beachtung der Signalisierungen wird gebeten, und das OK empfiehlt, nicht mit dem Auto ins Dorf zu fahren.