Rund 20 Elitespieler und Elite-Nachwuchsspieler nahmen die Vorbereitung auf die neue Saison am Olympia-Stützpunkt in Saarbrücken in Angriff. Täglich standen Praxis- und Theorietrainings auf dem Programm. Die Infrastruktur im Olympia-Stützpunkt bietet dafür beste Voraussetzungen.

Alle gerüstet für die neue Saison
Auch für die jüngsten Nachwuchstalente ist die Sommerpause vorbei. Sie trainierten unter der Leitung von Iztok Utrosa, Kathrin Germann, Jürg Schadegg, Simon Tobler und David Egger in der letzten Ferienwoche in Oberuzwil. Nach der intensiven Vorbereitung sind alle gerüstet für die neue Saison. Für die Kids und Junioren finden die ersten Turniere der neuen Saison bereits Ende August statt. Die Nationalliga bestreitet die ersten Interclub-Spiele Ende September.

Post inside
die Kids bei ihrer Vorbereitung in Oberuzwil.