Am 28. Februar 2002 fand die Gründungsversammlung unter dem Initianten und ersten Präsidenten Röbi Freund statt. Im Vorstand unterstützen ihn Albert Senn als Vize-Präsident, Paul Artho als Aktuar, Ferdi Kobelt als Kassier und Urs Fiechter als J&S Coach. Die Initiantinnen und Initianten konnten die Firma Krüger AG aus Degersheim als Hauptsponsor und Namensgeber gewinnen. Mit dem neu gegründeten Verein war es den Mitgliedern nun möglich, sich lizenzieren zu lassen um an offiziellen Rennen teil zunehmen. Somit war der Grundstein für die vielen späteren Rennerfolge gelegt. Der Verein fand schnell Anklang und entsprechend schnell stieg die Anzahl der Mitglieder. Am Ende des Gründungsjahres verzeichnete der Verein bereits 78 Mitglieder. Nebst den jungen Radsportlern schloss sich rasch eine stattliche Anzahl Mountainbiker und Hobbysportler dem Verein an. Heute hat der Verein 74 aktive und 50 Passivmitglieder.

Aktives Vereinsleben

Seit der Gründung treffen sich die «Gümmeler» (Rennradfahrer) wöchentlich jeweils donnerstags, die «Biker» (Mountainbiker) immer am Dienstag und die Jugendlichen am Samstag. Die gemeinsamen Ausfahrten während den Sommermonaten finden in verschiedenen Stärkeklassen statt. Während der kalten Jahreszeit verlegen die Aktiven das Training in die Halle, wo neben Ausdauertraining auch Spiel und Spass auf dem Programm stehen. Der Verein bietet aber nicht nur Trainings an. Auch die Geselligkeit wird grossgeschrieben. So wird die Gemeinschaft jährlich bei einem Grillhöck, einem Chlausabend, bei Spezialtouren oder dem Bikeweekend, welches als Highlight im Vereinsjahr gilt, hochgelebt. Im Laufe der Jahre kamen diverse neue Vereinsaktivitäten wie Schweiz.bewegt, die Rad Team Oldie Disco oder Transalp-Touren dazu und bereicherten das Vereinsleben des Radteams zusätzlich. Vor allem die Oldie Disco stiess auch in der nicht-radfahrenden Bevölkerung auf grosses Interesse. Seit 2017 führt der Verein jährlich die Degersheimer Velobörse durch, die von der Bevölkerung sehr geschätzt wird.

Jugendförderung

Die Jugendförderung ist ein wichtiger Bestandteil der Vereinsaktivitäten. Seit der Gründung bietet das Radteam die Juniorentrainings mit J+S Leiterinnen und Leitern an. Zudem wurde vor einigen Jahren auch für die Jungen Mitglieder ein Junioren-Bike-Weekend ins Leben gerufen, das ebenfalls jährlich stattfindet. Aktuell verzeichnet das Krüger Radteam eine grosse Schar von Bike-Juniorinnen und Junioren, die auch gerne an Wettkämpfen teilnehmen. Für die Jugendlichen ist jedoch das Zusammensein bei den gemeinsamen Radfahrausflügen, beim Schanzen bauen oder Treppen runterfahren genauso wichtig.

Jubiläumsjahr 2022

Im Jubiläumsjahr 2022 wurden die Vereinsmitglieder mit neuen Trikots ausgestattet, die in neuem und frischem Design gestaltet sind und das Zusammengehörigkeitsgefühl noch verstärken. Gefeiert wurde das 20-jährige Bestehen im Mai 2022 mit einer Jubiläumstour an den Bodensee. Obwohl es dem Verein nicht an Mitgliedern mangelt, sind Neumitglieder jederzeit zum Schnuppern willkommen. Unter www.radteamdegersheim.ch sind sämtliche Informationen aufrufbar.