Die Linie 732 von Gähwil-Kirchberg nach Wil wird nicht mehr über die Toggenburgerstrasse geführt, sondern über die Wilen- und Glärnischstrasse. Entsprechend heisst die neue Haltestelle «Wilen bei Wil, Glärnischstrasse» und die Verbindungen sind bereits in den elektronischen Fahrplan- diensten abrufbar. Die neue Linie verkehrt täglich bis spät abends, bietet in Wil gute Anschlüsse an die Schnellzüge in Richtung St.Gallen und zusätzlich werktags zu den Hauptverkehrszeiten auch am Mor- gen in Richtung Zürich und am Abend von Zürich zurück nach Wi- len.

Der Standort der Haltestelle wird sich kurz nach dem Fussgänger- streifen am Anfang der Glärnisch- strasse befinden. Zu Beginn hält der Bus in Richtung Wil noch tempo- rär auf der Wilenstrasse, bis ein paar bauliche Massnahmen für den Zugang zur Haltestelle abgeschlos- sen sind. Nutzen Sie doch auch das neue Angebot.