«Die Moschee ist hauptsächlich für Menschen unserer Glaubensrichtung. Aber zu jeder Zeit stehen die Türen offen für alle anderen.» Der Wiler Imam, Bekim Alimi, liess seinen Worten zugleich Taten folgen und führte die Besucher während des ganzen Tages durch die Moschee. Er beantwortete Fragen über den Glauben der Moslems, des islamischen Begegnungszentrums und natürlich auch über die Baubeschaffenheit der Moschee. Letztgenanntes interessierte viele Besucher die zum ersten Mal in dieser Moschee waren. Max und Trice Rohr aus Rossrüti waren solche Besucher und ihnen imponierte was sie gesehen und erlebt haben. «Der ganze Bau und die darin enthaltene zurückhaltende Kunst, die Materialien und die Gestaltung der Moschee, ist wahrlich ein Meisterwerk.» Zudem betonten die beiden am Samstagmittag, dass sie auch schon im Ausland Moscheen besuchten, «aber diese hier in Wil ist viel offener und man fühlt sich sofort willkommen». Bekim Alimi zeigte ihnen und zahlreichen weiteren Besuchern die Räumlichkeiten, in denen es einen separaten Waschraum und sogar eine Cafeteria extra für Frauen gibt. Dies sei nicht zwangsläufig vorgegeben, aber bei uns sollen sich wirklich alle wohl fühlen», sagte der Imam.

Post inside
Trice und Max Rohr besuchten die Wiler Moschee am Tag der offenen Tür. Imam Bekim Alimi zeigte ihnen den mittlerweile einjährigen Bau.

Erfolgreiches Jahr
Bekim Alimi lässt das vergangene Jahr Revue passieren und bemerkt, dass es ein tolles Jahr mit vielen interessanten Begegnungen gewesen ist. «Von Politikern, Rabbiner, Stadtpfarrer und vielen anderen Persönlichkeiten wurden wir besucht, das freut uns sehr. Zudem waren rund 85 Besuchsgruppen bei uns. Sie alle, wie auch unsere Mitglieder, fühlen sich wohl in der Moschee und das ist das Wichtigste.» Über 600 Mitgliedsfamilien – aus Flawil und Uzwil, von Wil bis in den Hinterthurgau – zählt die Glaubensgemeinschaft. Bekim Alimi betreibt nach wie vor Integrationsarbeit. So lädt er weiterhin Personen ein, der Moschee einen Besuch abzustatten. Er pflegt Kontakte und erarbeitet auch Lehrmittel, die es insbesondere Kindern erlaubt, auf einfachste Art und Weise die Glaubensgemeinschaft der Muslimen zu erlernen.

Post inside
Bekim Alimi, Wiler Imam, führte die Besucher am Tag der offenen Moschee durch die Räume des einjährigen Baus.
Post inside
Imam Bekim Alimi zeigt und erklärt Trice und Max Rohr die Kuppel der Moschee.