Samstag
27. Februar 2021
Wil
5°C
Wil
5°C
Max: 7°C
Min: 2°C
So
9°C
-1°C
Mo
10°C
-1°C
Di
13°C
1°C
Auf eine gute Berufsbildung, den einen Pfeiler unseres dualen Bildungssystems, und die Rekrutierung von geeigneten Auszubildenden wird in der Region Uzwil auch in Corona-Zeiten Wert legt.
Uzwil, Ober- / Niederbüren, Oberuzwil
Lehrstellenmarkt: Gehen Schulabgänger oder Lehrbetriebe leer aus?
Es wird befürchtet, dass sich Covid-19 auch auf das Angebot an Lehrstellen auswirkt. Ist in der Region Uzwil für Schulabgänger das Lehrstellenangebot kleiner als in den Vorjahren? Oder haben manche... mehr
Stadtlauf St.Gallen vor imposanter Kulisse.
NACHBARSCHAFT
Stadtlauf St.Gallen neu im Sommer
Der Stadtlauf St.Gallen findet statt, aber nicht wie üblich am Auffahrtsdonnerstag, sondern voraussichtlich am Sonntag, 4. Juli. Die Startgelder sind auf jeden Fall gesichert.  mehr
Diese Anschrift gilt nur noch dieses Jahr. Ab 1. Januar 2022 übernimmt die Spitex Regio Tannzapfenland die Pflege-Dienstleistungen in Wängi. Update
HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT
Vielleicht die beste Lösung für die Spitex Wängi
Dass der Wängemer Gemeinderat die Leistungsvereinbarung mit der hiesigen Spitex auf Ende 2021 gekündigt hat, kam überraschend. Doch nun scheint sich eine – womöglich – ideale Wendung zu ergeben.... mehr
Weil die Sanierung des Kunstrasens so dringend ist, hat der Stadtrat entschieden, das Geschäft als gebundene Ausgabe zu behandeln. Doch der Posten ist im ordentlichen Budget enthalten.
Wil
Neuer Kunstrasen im Bergholz kommt günstiger als gedacht
Der Kunstrasen im Bergholz muss dringend ersetzt werden. hallowil.ch wollte wissen, warum der Stadtrat den Auftrag als dringlich und somit als gebundene Ausgabe von immerhin 300'000 Franken... mehr
Die Präsidentin des Abwasserverbandes Oberes Murgtal (AVOM) Nadja Stricker und der Betriebsleiter der ARA Hansueli Zbinden beim Start der Bauarbeiten.
Wil, HINTERTHURGAU
Münchwilen: Baustart bei der ARA ist erfolgt
Die Bauarbeiten für die Kapazitätssteigerung der ARA Münchwilen konnten in Angriff genommen werden. Aufgrund der Coronapandemie wurde auf einen offiziellen Spatenstich verzichtet. mehr
Historischer Stich einer Aufführung der Passionsgeschichte unter freiem Himmel. Die Darstellung stammt nicht aus Wil.
Wil
Wie Wil zur Kulturstadt wurde
Die Leidenschaft für das Theaterspielen ist in Wil seit über 500 Jahren besonders ausgeprägt. Die Gründe dafür sind sehr vielfältig.  mehr
Auf Erfolgskurs: Mit der neuen Produktion will Edelweiss ihre Marktposition weiter ausbauen. Die Geschäftsleitung (von links): Fredy Kuratli, Walter Koller, Heinz Lusti
Wil, HINTERTHURGAU
Edelweiss Fenster AG nimmt Neubau mit automatisierter Fabrikation in Betrieb
Im «Edelweiss Gewerbepark» in Münchwilen hat die Edelweiss Fenster AG ihre neue Fensterproduktion in Betrieb genommen. Der Neubau – eine 100 Meter lange und 25 Meter breite Produktionshalle –... mehr
Kirche St. Nikolaus
Wil
Wiler Katholiken müssen wieder an die Urnen
Auch in diesem Jahr müssen die Wiler Katholiken an die Urnen. Der Kirchenverwaltungsrat hat die ordentliche Kirchbürgerversammlung abgesagt und eine Urnenabstimmung anberaumt. mehr
Die Zuzwiler Nettoverschuldung liegt bei rund 2700 Franken und gilt als hoch.
Zuzwil
Steuerfuss bleibt bei 82 Prozent und hat Abbau des Eigenkapitals zur Folge
Die Zuzwiler Rechnung 2020 schliesst mit einem Ertragsüberschuss von knapp 139‘000 Franken ab. Dieser soll in das freie Eigenkapital eingelegt werden. Das Budget 2021 rechnet bei gleichbleibendem... mehr
Letzten August feierte die Blauringschar Bronschhofen noch ihre 35-jährige Eigenständigkeit.
Wil
Getrennt vor 35 Jahren, nun wiedervereint
Seit dem 1. Januar sind die beiden Blauringscharen Wil und Bronschhofen wieder fusioniert. Mit der vergrösserten Schar können Angebote den Altergruppen besser angepasst werden.  mehr
Jedem Flawiler Haushalt wurde im vergangenen Mai Coronagutscheine im Gesamtwert von 50 Franken zugestellt.
Flawil, NACHBARSCHAFT
Voller Erfolg für Flawiler Coronagutscheine
An der Flawiler Coronakonferenz mit Vertretungen aus Wirtschaft und Politik wurden im Frühjahr 2020 Unterstützungsmöglichkeiten für die Flawiler Bevölkerung und für das örtliche Gewerbe diskutiert.... mehr
Fassadenmalereien an der Rückseite des Wiler Baronenhauses erzeugen die Illusion von reliefartigen Verzierungen aus Stein.
Wil
Meisterwerke in Grautönen
Grau-in-Grau gilt als Inbegriff der Spannungslosigkeit. Eine jahrhundertealte Maltechnik widerlegt dieses Klischee. Eine Auswahl an künstlerischen Beispielen findet man in der Wiler Altstadt mehr
Roger Holenstein hat die Sekundarschulgemeinde Affeltrangen merklich mitgeprägt - nun tritt er als Präsident zurück.
HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT
Roger Holenstein – Rücktritt eines Urgesteins
Fast ein Vierteljahrhundert lang amtete Roger Holenstein an der Affeltrangener Schule. Zwölf Jahre lang als Behördemitglied und weitere zwölf Jahre als Präsident der Sekundarschule.... mehr
Ruedi Szabo heute.
Wil
Die Geschichte des Wilers Ruedi Szabo
Er erinnert an einen Bilderbuch-Opa und nicht an einen Verbrecher: Ruedi Szabo. Der heute 61-Jährige ging vor 25 Jahren als Bankräuber in die Schweizer Geschichte ein. Neun Jahre verbrachte Szabo... mehr
Erste Erfahrungen beim Aufstieg sammeln.
Uzwil
Früh übt sich, wer ein guter Bergsteiger werden will
Das Kinderbergsteigen der SAC-Sektion Uzwil sammelte nach vielen Jahren wieder erste Skitourenerfahrungen. Auf der Alp Sellamatt im Obertoggenburg, auf der auch die Clubhütte steht, bekamen die... mehr
Quartiere und Dörfer wünschen sich mehr Sicherheit durch Tempo-30-Zonen. Die Hindernisse und Einschränkungen stossen aber oft auf Kritik. (Signalisation bei der Kirchstrasse in Niederuzwil).
Uzwil
Tempo 30-Zonen: Keine Frage von ein paar Signaltafeln
Von den einen vehement gefordert, von Anstössern oft radikal abgelehnt. Uzwil realisiert auf Grund der guten Erfahrungen im laufenden Jahr weitere Tempo-30-Zonen: im Zentrum und in Henau. mehr
Die Aktion hat symbolischen Charakter: Ist sie für die bessere Sichtbarkeit von Frauen auch nützlich?
FÜRSTENLAND, Wil, Uzwil, Flawil, Ober- / Niederbüren, Niederhelfenschwil, Zuzwil, Oberuzwil, Jonschwil
Maulkorb für die Männer oder notwendig für die Gleichstellung von Mann und Frau?
In der Septembersession sollen einen halben Tag lang nur die Kantonsrätinnen sprechen dürfen. Diese auf Freiwilligkeit beruhende Interpellation von drei grünen Parlamentarierinnen stösst im... mehr
Sékou Camara.
Wil
Sékou Camara reist weiter
Mittelstürmer Sékou Camara (23) wird per sofort nach Estland wechseln. Er unterzeichnete bei Paide Linnameeskond aus der höchsten estnischen Liga einen neuen Vertrag. Camara hatte beim FC Wil einen... mehr
Im Hof zu Wil soll sich in finsteren Gängen jeweils ein gespensterhafter Hund herumgetrieben haben.
Wil
Der Geisterpudel im Hof zu Wil
Einst soll die Äbtestadt an einem anderen Ort gestanden haben, besagt eine Legende. Kaum mehr bekannte Sagen erzählen weitere wunderliche Geschichten aus dem alten Wil.  mehr
News aus der Region Wil für Bevölkerung, Vereine und Firmen.
FÜRSTENLAND, Wil, Uzwil, Flawil, Ober- / Niederbüren, Niederhelfenschwil, Zuzwil, Oberuzwil, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU, NACHBARSCHAFT, Jonschwil
In eigener Sache: Ein Bekenntnis zu Wil und der ganzen Region
hallowil.ch ist neu als Genossenschaft organisiert. Das Ziel der News-Plattform ist, aktuell und zeitnah über die Geschehen in und um Wil zu berichten und allen Bewohner und ansässigen Firmen einen... mehr
Mara und Manuel Iten übernehmen das traditionelle Sirnacher Optikergeschäft, welches 40 Jahre lang von Markus Fischer geführt wurde.
TOGGENBURG, HINTERTHURGAU
Mit revolutionärem Brillenglas gegen Kurzsichtigkeit bei Kindern
40 Jahre lang führte Markus Fischer sein gleichnamiges Optikergeschäft im Herzen von Sirnach. Jüngst legte er die Verantwortung des Ladens in neue Hände und ist nun froh, als 69-jähriger, etwas... mehr
Wird Martin Kurmann schon bald Präsident des Trägervereins, der das ESAF 2025 in St.Gallen organisieren wird?
FÜRSTENLAND, TOGGENBURG, NACHBARSCHAFT
St.Galler Schwinger warten gespannt auf den 6. März
Sollte St.Gallen am 6. März den Zuschlag für das Eidgenössische Schwing-und Älplerfest erhalten, wird in den nächsten Wochen der Trägerverein gegründet. Das beschlossen die sie an der schriftlich... mehr
Adrian Zeller ist der Vertreter der IG Kultur Wil in der städtischen Kulturkommission.
Wil
Die Wiler Kulturpolitik schläft nicht
Während das kulturelle Leben stillsteht, werden auf politischer Ebene wichtige Weichen für die künftige Entwicklung des Wiler Kulturwesens gestellt. Das Raum- und Betriebskonzept für den «Turm»... mehr
Ein Nadelöhr: 23'000 Fahrzeuge passieren werktags die Augarten-Kreuzung in Uzwil. Zu Werkverkehrszeiten sind Staus unvermeidlich.
FÜRSTENLAND, Uzwil, NACHBARSCHAFT
Augarten-Kreuzung: Wer hat den Stein der Weisen gefunden?
Der Kanton St. Gallen hat kürzlich bekanntgegeben, dass er das Problem der überlasteten Augarten-Kreuzung in Uzwil mit zusätzlichen Fahrspuren und Lichtsignal-Anlagen lösen will. Das hat Kantonsrat... mehr
Menu