Mittwoch
21. November 2018
Wil
1°C
Wil
1°C
Max: 3°C
Min: -6°C
Do
7°C
-3°C
Fr
5°C
-4°C
Sa
7°C
-2°C
Gratis-Musik in den Beizen der Wiler Altstadt: Das gehört der Vergangenheit an.
Wil
Das Aus nach 13 Jahren: «Rock am Freitag» ist Geschichte
Seit dem Jahr 2005 gab es in Wil jeweils im Frühjahr das «Rock am Freitag». Dabei wurde in diversen Beizen rund um die Altstadt bei freiem Eintritt Musik geboten. Doch damit ist nun Schluss. Es... mehr
Benedikt Metzger präsentiert in der Hallowil-Kolumne in loser Folge Wissenswertes aus dem Wein- und Bierkeller.
FÜRSTENLAND, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU
Wein- &Bier-Wissen: Dieser Glühwein ist eine Offenbarung
Die Saison der Weihnachtsmärkte steht bevor – und mit ihnen kommen die Glühweine wieder in Mode. Hallowil-Weinexperte Benedikt Metzger kürt ein finnisches Produkt zum Sieger. mehr
Die dunkle November-Nacht wurde durch unzählige Räben erhellt.
Flawil
Gelebtes Brauchtum: Die Flawiler Lägelisnacht in Bildern
Am Dienstagabend wurde wie jedes Jahr im November der uralte Flawiler Brauch der Lägelisnacht zelebriert. Prächtig geschmückte Leiterwagen mit kunstvoll geschnitzten Räben zauberten eine besondere... mehr
Andreas Burkhardt, Verwaltungsratspräsident der Burkhardt Gebäudehülle AG, und Bereichsleiter Daniel Kläger, neu Teamleiter in Bronschhofen, beim Handschlag mit Paul Angele, Gründer und Geschäftsführer der Paul Angele AG (von links nach rechts).
Wil, Nachbarschaft
Paul Angele AG: Teilverkauf ins Bündnerland und Verbleib in Bronschhofen
Den Bereich Spenglerei/Bedachungen seines Bronschhofer Unternehmens verkauft Paul Angele an Burkhardt Gebäudehülle AG mit Sitz in Maienfeld. Das Sanitärgeschäft wird unverändert weitergeführt. mehr
Der gemeinsame Auftritt der Musikanten und dem Jodelchor begeisterte das zahlreich erschienene Publikum.
HINTERTHURGAU
MG Sirnach: Stimmungsvolle Kombination von Blasmusik und Jodel
Die Musikgesellschaft Sirnach und der Jodelclub Sirnach luden am Sonntag 18.November 2018 zum traditionellen Konzert in der katholischen Kirche in Sirnach ein. mehr
Auf den 3. Rang kämpfte sich Deborah Wenger (U21 +70kg) (rechts) als Leichteste ihrer Kategorie
Wil
CH-Meisterschaft: Medaillen für Wiler Judokas
Erfolgreiche Wiler Judokas an der Schweizermeisterschaft vom letzten Wochenende im Athletikzentrum St.Gallen. mehr
Ab kommender Woche herrscht auf dem Wiler Hofplatz weihnachtliche Stimmung. Ob auch der Schnee kommt?
Wil
Baum aus Erlen: Es weihnachtet schon bald in der Wiler Altstadt
In den kommenden Tagen stellt der Werkhof der Stadt Wil in der Altstadt erneut die Weihnachtsbäume auf dem Hofplatz, dem Bärenbrunnenplatz, neben dem Baronenhaus und am Beginn der Marktgasse auf.... mehr
Auch zahlreiche Tilapia-Fische mussten getötet werden.
HINTERTHURGAU
Betreiber fürsorgerisch untergebracht: Fischzucht aufgelöst
In Balterswil wurden seit einigen Jahren exotische Fische wie Baramundi und Tilapia gezüchtet. Da der im Kanton Zürich wohnhafte Betreiber fürsorgerisch untergebracht werden musste, ist die Zucht... mehr
Einmal mehr bot sich dem Publikum auf dem Bleicheplatz ein vielfältiges Bahnvergnügen an.
Wil
Othmarsmarkt Wil: Buntes Treiben belebt auch die Sinne
Der Othmarsmarkt Wil, alljährlich am Dienstag nach St. Othmar, sorgte einmal mehr für buntes Treiben auf der Budenstadt beim Bleicheplatz. Der Markt wirkt immer auch für die Altstadt belebend mit... mehr
Ungewohntes Mannschaftsfoto: Die FC-Wil-Delegation posiert vor dem Hof zu Wil.
Wil
Hof statt Bergholz: FC-Wil-Spieler lernen die Äbtestadt kennen
Einem Profifussballer haftet das Klischee an, dass er selbst von der Stadt seines eigenen Klubs nur das Stadion kennt. Beim FC Wil ist das nicht so. Als spezielle Trainingseinheit begaben sich... mehr
Wird Karin Keller-Sutter am 5. Dezember Bundesrätin? Das kann im Hof zu Wil auf Grossleinwand mitverfolgt werden.
Wil
Bundesratswahl: Public Viewing am 5. Dezember im Hof zu Wil
In rund zwei Wochen wird Wil mit grosser Wahrscheinlichkeit zum ersten Mal in seiner Geschichte Bundesratsstadt sein. Die FDP Wil organisiert am Wahlmorgen ein Public Viewing im Hof zu Wil. Bei... mehr
Der Mädchenschule St. Katharina droht das Aus, wenn keine städtischen Gelder mehr fliessen.
Wil
Oberstufe Wil: Planung ohne Kathi wirft Fragen auf
Der Stadtrat-Entscheid, die Wiler Oberstufe in der Zukunft alleinig durch die Stadt und ohne Beteiligung der Privatschule St. Katharina zu führen, dürfte kaum zur Beruhigung der Oberstufenfrage... mehr
Wil
Kommentar: Angedrohte Kathi-Schliessung zum Dritten
Der Vorschlag des Stadtrates, die Wiler Oberstufe ohne Beteiligung des Kathi zu führen steht mit der anstehenden Vorlage bereits zum dritten Mal auf dem Tapet. Die nun über Jahrzehnte dauernde... mehr
Der Fernverkehr wird mit dem Fahrplanwechsel im Dezember weiter Systematisiert.
FÜRSTENLAND, Wil, TOGGENBURG, HINTERTHURGAU
Hallowil zeigt auf: Das verändert sich beim grossen Fahrplanwechsel
In weniger als einem Monat ist es soweit und der grosse Fahrplanwechsel steht bevor. Für die Region Wil gibt es Vor- und Nachteile. Profiteure sind die Uzwiler und Flawiler, die neu halbstündlich... mehr
Zu den Ausbauplänen gehört auch die Errichtung eines zweigeschossigen Gebäudes für eine Buvette.
Wil
FC Wil: Dach für die IGP-Arena und wohl Super-League-Lizenz
Um den Matchbesuchern mehr Komfort zu bieten, will der FC Wil in der IGP-Arena rund drei Viertel der Gegentribüne und zwei Drittel der Wiler Fankurve für rund 1,35 Millionen Franken überdachen.... mehr
Gemeindepräsident Rolf Bossard resümierte die Situation um den Dorfladen.
HINTERTHURGAU
Nach emotionalem Schlagabtausch: Dorfladen Tobel ist gerettet
Meinungsverschiedenheiten und unterschiedliche Vertragsinterpretationen rüttelten an Existent des Dorfladens in Tobel. Doch die Dorfbevölkerung wehrte sich an der Gemeindeversammlung gegen eine... mehr
Unter diesen jungen Wilden sind auch Claudio Altwegg und Jannik Schweizer, die in den Nationalrat wollen.
Wil, Nachbarschaft
Jungfreisinnige: Diese beiden Wiler wollen in den Nationalrat
Auf der 12er-Liste der Jungfreisinnigen des Kantons St. Gallen steigen mit Claudio Altwegg und Jannik Schweizer auch zwei Wiler in den Nationalratswahlkampf. Einen Sitz zu machen scheint nicht... mehr
Nias Hefti vom FC Wil wurde in beiden U20-Länderspielen des November-Zusammenzugs eingesetzt, konnte aber die Niederlagen auch nicht verhindern.
Wil, Nachbarschaft
1:2 in Tschechien: Nächste Niederlage für die Wiler U20-Nationalspieler
Vier Tage nach dem 1:3 in Baden gegen Holland gab es für die Schweizer U20-Nationalmannschaft auch in Tschechien nichts zu holen. Früh lag sie 0:2 in Rückstand und verlor schliesslich 1:2. Drei... mehr
Wie geht es mit der Mädchenschule St. Katharina weiter? Die Sicht der Stadt wird heute publik.
Wil
Paukenschlag: Der Wiler Stadtrat setzt nicht mehr auf das Kathi
In den Planungen der Wiler Stadtregierung spielt die Mädchenschule St. Katharina keine Rolle mehr. In einen Bericht zur künftigen Schulausrichtung spricht er sich dafür aus, dass die Schülerinnen... mehr
Solistin Simona Umarov zeigte stolz ihr wenig bekanntes Saiteninstrument namens Theorbe.
Oberuzwil / Jonschwil
Konzertzyklus: Besinnliche Klänge in Erwartung des Advents
Die treue Zuhörerschaft der Konzertzyklus-Abende erlebte ein besinnliches Konzert. Den Raum füllten klare Stimmen der Kantorei Toggenburg. Die Sängerinnen und Sänger entführten das Publikum in eine... mehr
56 Braunauer Wahlberechtigte – fast zehn Prozent aller Stimmbürger – stimmten dem Budget 2019 einstimmig zu.
HINTERTHURGAU
Braunauer Ortsplanung: Weiterer Widerstand gegen den Windpark
An der Gemeindeversammlung von Braunau gab das vermeintliche Haupttraktandum «Budget» nicht zu vielen Diskussionen Anlass. Dafür wurde publik, dass sich die Braunauer auch in der Ortsplanung gegen... mehr
In den Sitzen des Cinewil nehmen schon bald Hallowil-Leser platz.
Wil
Diese Woche zu gewinnen: 2 x 2 Tickets für das Cinewil
"Bohemian Rhapsody" noch nicht im Kino gesehen? Oder Lust auf "Wolkenbruch"?: Mit etwas Glück sehen Sie einen Film nach Wahl gratis und franko im Wiler Kino. Hallowil.ch verlost 2 x 2 Gutscheine... mehr
Der spätere Sieger Marco De Martin aus Aadorf lag bei der "Kehre" in Wil noch auf Platz zwei.
Wil
«Frauenfelder»: Teilnehmerrekord und Hinterthurgauer Sieg
Die 84. Ausgabe das «Frauenfelders» hatte es in sich. Bei besten äusseren Bedingungen nahmen über 2500 Läufer teil – so viele wie noch nie. Beim Waffenlauf ging der Sieg an den Aadorfer Marco De... mehr
100 Feuerwehrleute rückten wegen dieses Brandes aus.
Nachbarschaft
Hoher Sachschaden: Zwei Brände im gleichen Firmengelände
Am Sonntagnachmittag und -abend ist es in einer Firmenhalle im Gossauer Erlenholz zu zwei Bränden gekommen. Die genaue Ursache ist zurzeit noch unbekannt. Es entstand hoher Sachschaden. mehr
Menu